i-SOLUTIONS Health GmbH

i-SOLUTIONS Health setzt auf Expansion und Evolution - Übernahme der Datapec GmbH

Quelle: Fotolia

31.07.17 · 

Die i-SOLUTIONS Health GmbH, ein führender Hersteller von IT-Lösungen im Gesundheitswesen, kündigt die Übernahme der Datapec GmbH mit Wirkung zum 01. Oktober 2017 an. Die Datapec-Lösungen, insbesondere für die Anästhesie- und Notfalldokumentation, sollen zeitnah ins i-SOLUTIONS Health Portfolio integriert werden und die Medical-Department-Strategie des Unternehmens nachhaltig unterstützen.

 

Mit der Übernahme von Datapec bekräftigt i-SOLUTIONS Health die Unternehmensstrategie, welche auf nachhaltige Expansion und evolutionäre Produktentwicklung ausgerichtet ist. So soll in Zukunft der Fokus in der Softwareentwicklung stärker auf eine schnelle Bereitstellung neuer Funktionalitäten mit hohem Mehrwert für die Anwender der Bestandslösungen ClinicCentre, BusinessCentre, RadCentre und LabCentre gesetzt werden. Durch eine Kombination von im Markt etablierten Verfahren mit eigenen Neuentwicklungen und neuen Technologien sollen Synergien zur kurzfristigen Optimierung der i-SOLUTIONS Health Lösungen entstehen.

 

Mit der Eingliederung der Datapec kommt Joachim Schweizer, ein erfahrener mittelständischer Unternehmer an Bord. Schweizer wird mit Wirkung zum 01. Oktober 2017 zum Geschäftsführer der i-SOLUTIONS Health berufen und erweitert die Geschäftsleitung. Er tritt damit die Nachfolge von Horst Martin Dreyer an, welcher mit sofortiger Wirkung aus dem Unternehmen ausscheidet. Dreyer hat die Produktentwicklung in den vergangenen Jahren maßgeblich vorangebracht und eine gute Basis für die künftige Weiterentwicklung geschaffen. Insbesondere hat er sich um die Digitalisierung der Kundenserviceprozesse verdient gemacht.

 

„Im Namen der Geschäftsführung und unserer Gesellschafter danke ich Horst Martin Dreyer für die Zusammenarbeit und das Engagement und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute“, schließt Dr. Wolrad Rube, Vorsitzender der Geschäftsführung der i-SOLUTIONS Health GmbH.

 

„Ich bin davon überzeugt, dass die Fokussierung auf die Bedürfnisse unserer Kunden in Verbindung mit einer evolutionären Entwicklungsstrategie die beste Voraussetzung für eine erfolgreiche Zukunft der i-SOLUTIONS Health GmbH darstellt“, so Max H.-H. Schaber, Mehrheitsgesellschafter der i-SOLUTIONS Health GmbH. „Nur wenn wir unseren Kunden zuhören und ihre Wünsche umsetzen, schaffen wir langfristige Kundenzufriedenheit.“