Health-IT

12.10.17

BMBF: „Realisierbarkeit von SNOMED CT wird geprüft“

Bekommt Deutschland seine SNOMED CT-Lizenz? Das Bundesforschungsministerium will sich noch nicht festlegen und verweist auf „gesamtstrategische Entscheidungen zur Digitalisierung.“

Bei der Jahrestagung der GMDS in Oldenburg...

29.09.17

Entlassmanagement: Zulassungsverfahren der Verordnungssoftware läuft

Ab dem 1. Oktober 2017 sind Krankenhäuser verpflichtet, ein standardisiertes Entlassmanagement für Patienten sicherzustellen. Zu einer der Vorgaben gehört der Einsatz von zertifizierten Softwareprodukten bei der Erstellung von...

28.09.17

Viele User unzufrieden mit Klinik-IT

Die Usability der klinischen Arbeitsplatzsysteme in Deutschland ist verbesserungsfähig. Gute Noten erhält dagegen der Support.

34 Prozent der Ärzte sind mit der Benutzerfreundlichkeit ihres klinischen...

15.09.17

Marburger Bund: Online-Umfrage zur Krankenhaus-IT gestartet

Der Marburger Bund führt zurzeit eine Online-Umfrage zur Krankenhaus-IT durch. Die Umfrage soll einen besseren Überblick über die Situation der Krankenhaus-IT aus Sicht der Krankenhausärztinnen und -ärzte in...

14.09.17

medatixx-Geschäftsführer Jens Naumann übernimmt den Vorsitz des bvitg

Gestern (13. September 2017) haben die Mitgliedsunternehmen des Bundesverbandes Gesundheits-IT – bvitg e.V. einen neuen Vorstand gewählt. Den Posten des Vorstandsvorsitzenden übernimmt ab sofort Jens Naumann, Geschäftsführer...

13.09.17

Gematik ändert Zulassungs- und Vergabeprozedere

Neuigkeiten von der Telematikinfrastruktur: Bei künftigen Anwendungen fallen Ausschreibungen und die separate Zulassung für die Erprobung weg. Auch soll die elektronische Signatur mit medizinischen Anwendungen gebündelt...

13.09.17

MySugr will „größte Diabetes-Brand der Welt“ werden

Ein Vierteljahr nach der Übernahme durch Roche treiben die Gründer des Diabetes-App-Startups mySugr Expansionspläne um. Ziel bleibt ein offenes digitales Ökosystem.
 
Die mySugr-Übernahme gilt als einer der größten, wenn...

13.09.17

„KV-Telematik“ der Apotheker nimmt Fahrt auf

Die Apotheker wollen digital stärker sichtbar werden. Bei der Expopharm feiert die kürzlich gegründete Netzgesellschaft Deutscher Apotheker (NGDA) jetzt ihren Einstand feiern.

Die Apotheker gelten in Sachen eHealth-Politik als...

30.08.17

Rückenwind für mobile Standards

In einem mutigen Schritt hat die Regierung der spanischen Region Katalonien im Juli die Zulassung von Glukosemessgeräten für ihre Digital Health-Plattform an die Nutzung der Continua Design Guidelines gekoppelt. Wird die damit...

30.08.17

Ein Bundesministerium für Digitales?

Der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller (BAH) fordert, dass die Pharmaunternehmen in eHealth-Projekte mit Arzneimittelbezug stärker eingebunden werden. Die digitale Infrastruktur sollte von der Gesundheitspolitik zudem...

30.08.17

"Einzellizenzen sind ein Irrsinn"

In einem offenen Brief hat der Dachverband Ärztlicher Diagnostikafächer (DVÄD) drei Ministerien der deutschen Bundesregierung aufgerufen, eine nationale Lizenz für SNOMED-CT zu erwerben, um die semantische Interoperabilität zu...

30.08.17

Compliance-Studie enttäuscht

Unerwartet und für die mHealth-Branche unerfreulich: Eine große, randomisierte Studie zu digitalen Compliance-Tools nach Herzinfarkt endet als Schlag ins Wasser.
 
Eine Verbesserung der Arzneimittel-Adhärenz schreiben sich...