Vernetzung

22.02.18

Neue Ausgabe der E-HEALTH-COM mit Titelstory zu digitaler Diabetesversorgung

Der Diabetes gilt vielen als Volkskrankheit Nummer eins. Auch in Sachen Digitalisierung wird er zum Schrittmacher. Eine Rundreise vom telemedizinisch gestützten Risikomanagement über die automatische Bauchspeicheldrüse bis zu...

21.02.18

Universitätsmedizin Essen beruft neues Ethikgremium zu Smart Hospital

Im Rahmen des 2. ETIM-Kongress „Artificial intelligence and robotics – Emerging technologies in medicine“ der Universitätsmedizin Essen und der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg/Essen hat die Universitätsmedizin...

20.02.18

BHG-Urteil: jameda muss Profil der klagenden Ärztin löschen

Der Bundesgerichtshof verkündete heute das Urteil zur Klage einer Ärztin, die aus dem Arztverzeichnis jameda gelöscht werden wollte. Die Bundesrichter gaben der Klage statt und entschieden, dass jameda die Daten der Kölner...

19.02.18

QMS goes FHIR

Der QMS –Qualitätsring Medizinische Software e.V. unterstützt durch eine strategische Entscheidung die umfassende Herstellung interoperabler IT-Lösungen in Deutschland und darüber hinaus, damit die Abstimmung verschiedener am...

15.02.18

Techniker-Akte soll noch 2018 live gehen

Die Techniker Krankenkasse gibt erste Einblicke in die Funktionen ihrer neuen  Gesundheitsakte. Losgehen soll es mit einem E-Impfstatus und mit Befunden und Bildern, die kooperierende Krankenhäuser einstellen.

Einen...

07.02.18

Bitkom veröffentlicht Stellungnahme zu Interoperabilität im Gesundheitswesen

Der Digitalverband Bitkom hat die Stellungnahme "Interoperabilität für die Digitalisierung im Gesundheitswesen" veröffentlicht. Darin hebt der Branchenverband die besondere Bedeutung der Interoperabilität für die...

02.02.18

DAK-Studie: Ärzte befürworten eHealth-Lösungen

Ärzte wünschen sich mehr eHealth-Anwendungen. Das zeigt der neue DAK-Digitalisierungsreport 2018, den die DAK-Gesundheit gemeinsam mit der Ärzte Zeitung, dem Hartmannbund, der EPatient RSD GmbH und dem Ärztenetzwerk esanum.de...

31.01.18

Selbstverwaltung für Patientendaten

Ein Projekt des Berliner Institutes für Gesundheitsforschung will das Schweizer Midata-Modell einer Genossenschaft für digitale Patientendaten nach Deutschland holen. Es könnte auch die Diskussion um elektronische Akten...

30.01.18

Apple wirft seinen Hut in den Ring

Es ist so weit: Apple bringt eine elektronische Gesundheitsakte auf sein iPhone. Ihr Kardinalmerkmal: Sie kann FHIR und CDA, und sie soll mit den großen KIS-Herstellern kommunizieren können.

Seit Jahren baut Apple seine...

30.01.18

Minister will nachlegen

Die neue Regierung ist noch in der Mache, doch die Übergangsexekutive gibt schon mal die Richtung vor. Beim BMC-Kongress in Berlin skizzierte das Bundesgesundheitsministerium sein Programm.

Das begonnene muss fortgesetzt...

18.01.18

Studie: Ärzte wollen digitalen Austausch

Das Gros der Ärzte wünscht sich digitale Kommunikation zwischen Kliniken und Praxen. Dies zeigt die zur Jahreswende veröffentlichte Studie „Ärzte im Zukunftsmarkt Gesundheit 2017“. Die Stiftung Gesundheit hatte sowohl...

16.01.18

KBV baut Patientenplattform aus

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung hat zwei ihrer Online-Angebote für Patienten überarbeitet. Neu sind eine Standortsuche und bessere Informationen über den Bereitschaftsdienst.

So lassen sich die nächst gelegenen...