Vernetzung

24.03.17

Polylog im Netz

Der Gesundheitsminister lädt auf Facebook und Twitter zum Gedankenaustausch über das digitale Gesundheitswesen. Informativ war es, interaktiv nur begrenzt.

Wer das Volk erreichen will, sollte (auch) in die sozialen Medien....

23.03.17

Umfrage: 30 Prozent der Bundesbürger würden ihre Gesundheit einem Roboter anvertrauen

Mehr als jeder dritte Bundesbürger würde bei einem ihm unbekannten Arzt eine Video-Sprechstunde besuchen. Fast ebenso viele zeigen sich sogar grundsätzlich offen für die medizinische Behandlung durch einen Roboter. Gleichzeitig...

09.03.17

Swiss eHealth Barometer 2017 ist erschienen

Medienwandel und Apps stärken Nachfrage nach elektronischen Lösungen im Gesundheitssystem. Bei der Umsetzung von eHealth gilt es jetzt das Momentum nicht zu verpassen.
Seit 2009 wird im Rahmen der InfoSocietyDays das eHealth...

08.03.17

ZVEI stellt Grünbuch „Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft“ vor

Der ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie stellt heute auf einer Veranstaltung zur personalisierten Versorgung in der Onkologie sein Grünbuch „Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft“ vor.
„Mit der...

07.03.17

IHE-Plattform der AOK Nordost: „Wir kommen gut voran“

Bald im App-Store? Die Vorbereitungen für den Launch der E-Patientenakte der AOK Nordost laufen auf Hochtouren. Die Online-Akte soll ergänzt werden durch eine dezentrale Anbindung von Leistungserbringern über ein...

06.03.17

Junge CDU-Unternehmer wollen die Bundes-Blockchain

Der Junge Wirtschaftsrat der CDU, eine Art Nachwuchsorganisation des CDU-Wirtschaftsrats, plädiert für die Einführung einer „Bundes-Blockchain“.

Bei der Blockchain-Technologie werden digitale Informationen dezentral in Form...

06.03.17

European Health Award ist ausgeschrieben

Im Vorfeld der 20. Konferenz des European Health Forum Gastein (EHFG), die vom 4. – 6. Oktober 2017 unter dem Motto „Health in All Politics – a better future for Europe” im Gasteinertal stattfindet, hat das EHFG den jährlichen...

01.03.17

Seltene Krankheiten: 900 Mediziner-Teams ab heute europaweit vernetzt

Ab heute (1. März 2017) bündeln Mediziner aus 26 europäischen Ländern ihr Fachwissen bei der Diagnose und Behandlung seltener Krankheiten. Dann nehmen die neu geschaffenen Europäischen Referenznetzwerke (ERN) ihre Tätigkeit auf,...

23.02.17

Neue Ausgabe der E-HEALTH-COM mit Titelstory "Pharma meets eHealth" erschienen

Big Pharma nähert sich der Health-IT-Branche. Was steckt dahinter? Erfahren Sie mehr in unserer Titelgeschichte "Pillen mit Anhang" der aktuellen Ausgabe von E-HEALTH-COM.
Weitere Themen im Heft:
Radiologie – Über...

21.02.17

Montgomery: "Brauchen kein digitales Marketinggeklingel"

„Ein zuverlässiges Informationssystem über innovative Medikamente hilft niedergelassenen Ärzten dabei, ihre Patienten optimal zu behandeln. Die Politik darf diese Chance nicht verspielen, indem sie stattdessen ein...

21.02.17

Spielen für die Demenzforschung: AOK unterstützt Initiative der Telekom

Im Jahr 2050 werden laut Expertenmeinung bis zu drei Millionen Demenzerkrankte in Deutschland leben – doppelt so viele wie heute. Während aber die Prognosen zur Demenz sehr genau ausfallen, tappen die Wissenschaftler bei der...

20.02.17

Baden-Württemberg gibt über 4 Mio. Euro für Ausbau der Digitalisierung und setzt Expertenbeirat ein

Gesundheitsminister Manne Lucha will den Einsatz und die Verbreitung digitaler Technologien in Medizin und Pflege in Baden-Württemberg deutlich vorantreiben. Da hierfür ein gemeinsames Vorgehen aller relevanten Akteure...