Mai

2. E-Health-Forum der GWQ
31. Mai 2017

Düsseldorf
Sky Office
www.gwq-serviceplus.de

2. E-Health-Forum der GWQ zu Chancen und Hürden der digitalen Transformation

 

Erfolgreiche Beispiele für heute schon erfolgreiche E-Health-Anwendungen und Antworten auf grundsätzliche Fragen bestimmen die Tagesordnung des diesjährigen 2. E-Health-Forum der GWQ am 31. Mai in Düsseldorf. Vertreter der neuen Generation von „Leistungserbringern“, Wissenschaftler und Experten von Krankenkassen und der GWQ werden in Vorträgen und Diskussionen ein vielseitiges Bild von Status quo und Perspektiven eines digitalisierten Gesundheitssystems zeichnen.

 

Die Veranstaltung will Transparenz zu Rahmenbedingungen und Hürden auf dem Weg zur digitalen Gesundheitswelt schaffen sowie aktuelle Entwicklungen beleuchten. Wir freuen uns, dass wir Prof. Dr. Martin Gersch vom Competence Center E-Commerce der Freien Universität Berlin, Dr. Markus Müschenich, Vorstand des Bundesverbands Internetmedizin und Prof. Dr. Andrea Belliger, die als Leiterin des Studiengangs eHealth an der Pädagogischen Hochschule Luzern unter anderem das ePatienten-Handbuch „Gesundheit 2.0“ veröffentlicht hat, für unser Forum gewinnen konnten.