Januar

CIRSforte-Symposium
24. Januar 2018

Berlin
Hotel Aquino – Tagungszentrum
www.aps-ev.de

Das vom Innovationsfonds des G-BA geförderte Projekt CIRSforte hat sich zur Aufgabe gemacht, Berichts- und Lernsysteme (Critical Incicent and Reporting System = CIRS) so weiterzuentwickeln, dass in Zukunft auch die ambulante Versorgung davon profitiert. Dazu arbeiten verschiedenste Partner aus Krankenkassen, Wissenschaft und Gesundheitsnetzwerken zusammen.

Erfahren Sie bei unserem CIRSforte-Symposium am 24. Januar 2018 in Berlin mehr über die Fortschritte des Projektes. Diskutieren Sie mit renommierten Akteuren des Gesundheitswesens und Versorgungsforschern über die Bedeutung, Vorteile und Hemmnisse von Berichtssystemen. Melden Sie sich hier an!

Sie möchten Ihre Praxisorganisation, die Sicherheitskultur und insbesondere Ihr praxisinternes Fehlermanagement verbessern? Dann kommen Sie nicht nur zum Symposium, sondern machen Sie aktiv mit bei CIRSforte. Für unsere Praxisphase ab April 2018, suchen wir interessierte Praxisnetze oder andere regionale Praxiszusammenschlüsse.