September

TK 2017 - Krankenhaustechnik für Entscheider im Gesundheitswesen
26. – 27. September 2017

Mannheim
Dorint / Rosengarten
www.ioe-wissen.de

Intelligente Medizintechnik und smarte Energie

Revolution in der Krankenhaustechnik?

 

„Nur mit der Digitalisierung gibt es eine Zukunft.“ Diese These von HELIOS-CFO und CIO Jörg Reschke wird auf der Tagung „Technik im Krankenhaus 2017“ in Mannheim diskutiert werden, und zwar fokussiert auf die Themen Medizintechnik und Energie.

 

Denn viele Fragen sind von hohem Interesse für die Krankenhaustechnik: Was ist der richtige Mix zwischen Chancen und Risiken der Digitalisierung? Wie sind die zentralen Infrastrukturen der Technik gegen Sabotage zu sichern, wie die medizintechnischen Geräte vor unbe­fugtem Zugriff zu schützen?

 

Die Medizintechnik hat sich zur Aufgabe gemacht, Verfahren und Geräte zur Diagnostik und Therapie und deren kontinuierliche Überwachung zum Nutzen des Patienten zu entwickeln und weiter zu optimieren. Sie rettet Leben, hilft heilen und verbessert die Lebensqualität. Ihr Innovationspotential ist durch die fortschreitende Digitalisierung erheblich. Sie steht sogar am Anfang einer Revolution. Innovative, intelligente Medizintechnik und smarte Energie - beide Themen werden von den Key Note Speakern und in 4 Sektionen mit 12 hochwertigen und praxisnahen Vorträgen für Krankenhausentscheider und Technikmanager aufbereitet und diskutiert.