Ammon, Dr.-Ing. Danny

Dr.-Ing. Danny Ammon

Geschäftsbereich Informationstechnologie
Bereich Applikationen Forschung und Lehre
Universitätsklinikum Jena
Bachstraße 18
07743 Jena
E-Mail-Kontakt
www.dannyammon.de



Danny Ammon, Jahrgang 1979, hat Informatik an der Technischen Universität Ilmenau studiert und im Bereich Medizinische Informatik promoviert. Am Institut für Biomedizinische Technik und Informatik der TU Ilmenau hat er seit 2006 Forschungsprojekte aus den Bereichen klinische Behandlungspfade und Workflowmanagement, wissensbasierte medizinische Dokumentation, Telemedizin und Telekooperation sowie eMedikation begleitet oder koordiniert und in zahlreichen Fachbeiträgen publiziert.

Seit 2016 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Universitätsklinikum Jena und bearbeitet dort die Forschungsschwerpunkte elektronische Patientenakten und Gesundheitsakten, Interoperabilität und Standards für Software im Gesundheitswesen, intersektorales Medikationsmanage- ment und Telemedizin sowie einrichtungsübergreifender Datenaustausch für Versorgung und ­Forschung.

Er ist ordentliches Mitglied des Berufsverbands Medizinischer Informatiker (BVMI) und der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS).