Schwarzenau, Dr. Michael

Dr. Michael Schwarzenau

Ärztekammer Westfalen-Lippe
Gartenstraße 210-214
48147 Münster
Telefon: +49 (0)251 929 - 2020
E-Mail-Kontakt
www.aekwl.de



Nach dem Studium der Politikwissenschaft, Publizistik, Soziologie und Geschichte in Münster promovierte Schwarzenau zum Dr. phil. Er hatte eine mehrjährige hauptamtliche Tätigkeit in der politischen Erwachsenenbildung als Referent und pädagogischer Leiter eines Bildungswerkes inne.

Seit 1995 ist Dr. Schwarzenau im Gesundheitswesen tätig, zweieinhalb Jahre als Referent des Vorstandes der Ärztekammer Westfalen-Lippe. Vom 01.01.1998 bis 31.12.2005 war er Geschäftsführer der Ärztekammer Westfalen-Lippe, seit dem 01.01.2006 ist er Hauptgeschäftsführer der Ärztekammer Westfalen-Lippe. In dieser Funktion ist er in zahlreichen Gremien der ärztlichen Selbstverwaltung.
Dr. Schwarzenau ist Aufsichtsratsvorsitzender der ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH in Bochum. Er leitet als Vorsitzender das Gutachtergremium „Leitmarkt Gesundheit NRW“ (EFRE NRW).

Er ist zudem Mitglied in verschiedenen wissenschaftlichen Beiräten:
  • Wissenschaftlicher Beirat Gesundheitsberichterstattung NRW des Landes Nordrhein-Westfalen,
  • Intensivseminar Krankenhausleitung für Ärztliche Direktorinnen und Direktoren des mibeg-Instituts Medizin,
  • Institut für Arbeit und Technik (IAT),
  • Kliniksprechertag Münster.

Er ist stellvertretendes Mitglied der Vertreterversammlung der Deutschen Apotheker- und Ärztebank.

Sozial und gesellschaftlich engagiert u.a. als
  • Vorstandmitglied der Olivia und Dr. Hans Wellers-Stiftung
  • Vorstandmitglied des Vereins „Medizinische Versorgung wohnungsloser Menschen in Dortmund“
  • Aufsichtsratsvorsitzender der Bürgergenossenschaft „Dettener Dorfladen e.G.“