Health-IT

17.10.18

Anhörung Pflegepersonal-Stärkungsgesetz: bvitg sieht Bedarf nach Ausweitung der Maßnahmen zur Digitalisierung in der Pflege

Im Rahmen einer öffentlichen Expertenanhörung zum Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) am 10. Oktober im Bundestag hat der Bundesverband Gesundheits-IT – bvitg e.V. gefordert, bei der Gesetzgebung einen stärkeren Fokus auf die...

15.10.18

Call for Papers: DMEA sucht Kongressreferenten aus allen Bereichen der Gesundheitsversorgung

Ob Digitalisierung in der Pflege, Innovationen in der Healthcare IT oder Themen wie Telematik, Interoperabilität und elektronische Patientenakte - bis zum 16. November 2018 können sich interessierte Akteure aus der digitalen...

10.10.18

Fehlende SNOMED-Mitgliedschaft: „Wir können nicht arbeiten“

Das peinliche Agieren Deutschlands in Sachen nationaler Mitgliedschaft bei SNOMED geht weiter. Ohne eine solche Mitgliedschaft ist alles politische Beschwören von Interoperabilität bei elektronischen Patientenakten nur...

09.10.18

Algorithmen sagen Blutungen und Nierenversagen vorher

Wissenschaftler aus Berlin haben Deep Learning Algorithmen auf intensivmedizinische Datensätze losgelassen. Die neuronalen Netze schlagen klinische Prädiktions-Scores deutlich.

Die Google-Tochter DeepMind hat in den letzten...

25.09.18

Mitgliederversammlung: bvitg-Vorstand wiedergewählt

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Gesundheits-IT – bvitg e.V. wurde am 20. September dem bisherigen Vorstand wieder das Vertrauen ausgesprochen.

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung in Bonn wurde...

12.09.18

Umfrage des KH-IT-Bundesverband zeigt: IT-Abteilungen fehlen in den kommenden fünf Jahren 11,6 Milliarden Euro

Das Thema IT-Budget im Krankenhaus stellt für die IT-Leitungen seit Jahrzehnten eine enorme Herausforderung dar. Dabei besteht unisono Einigkeit darüber, dass die Krankenhaus-IT an einer deutlichen und chronischen Unterversorgung...

11.09.18

Meilensteinstudie zu Retinopathie-Algorithmus

Alle reden über künstliche Intelligenz. Doch oft fehlen gute Studien. Eine völlig autonom agierende, selbstlernende Software für das Retinopathie-Screening beeindruckt jetzt in einer großen prospektiven Studie. Die Belohnung:...

07.09.18

Wettbewerb bei den Akten fördert Innovationen: bvitg reagiert auf Erklärung des GKV-Spitzenverbandes

Der Bundesverband Gesundheits-IT – bvitg e. V. bewertet den Beschluss des Verwaltungsrates des GKV-Spitzenverbandes für eine bessere Patientenversorgung durch die Digitalisierung im Gesundheitswesen bezüglich der Eingrenzung des...

28.08.18

Schau mir in die Augen, Algo

Einmal mehr liefert der KI-Spezialist Google DeepMind einen eindrucksvollen Beleg für die Leistungsfähigkeit seiner Algorithmen ab.

Wenn auf einer Studie Google DeepMind steht, ist Aufmerksamkeit garantiert. Nicht ganz zu...

28.08.18

Neue Ausbildungskooperation

Die Helios-Kliniken haben zusammen mit Cerner eine Ausbildungskooperation ins Leben gerufen. Ziel ist eine stärkere klinische Anbindung des IT-Nachwuchses.

Der Arbeitsmarkt für IT-Fachkräfte bleibt angespannt. Der...

21.08.18

Terminservice- und Versorgungsgesetz: bvitg sieht freien Markt für digitale Lösungen in der Gesundheitsversorgung im Nachteil

Mit den Vorgaben für mehr Nutzen durch die Digitalisierung im Gesundheitswesen begrüßt der Bundesverband Gesundheits-IT – bvitg e.V. den Referentenentwurf des Bundesgesundheitsministeriums zum Terminservice- und Versorgungsgesetz...

03.07.18

Bitkom und SITiG schlagen Bundesagentur für Digitalisierte Medizin vor

Die Digitalisierung birgt im Gesundheitsbereich große Chancen für die Prävention, Diagnose und Heilung von Krankheiten. Mit dem Gesetz für sichere digitale Kommunikation und Anwendungen im Gesundheitswesen, dem sogenannten...