Telemedizin

20.06.18

Neue PwC-Studie „Future Health 2018“ sieht Telemedizin vor dem Durchbruch

Den Arzt aus dem heimischen Wohnzimmer konsultieren, etwa über Videosprechstunde, Telefon oder Online-Chat ­– viele Bürger schätzen diese Möglichkeit, die ihnen die Telemedizin eröffnet: Knapp die Hälfte, 43 Prozent, befürwortet...

12.06.18

Diabetes-Experten fordern digitales Diabetes-Präventionszentrum

Das Deutsche Zentrum für Diabetes-Forschung und die Deutsche Diabetes-Gesellschaft wollen Big Data nutzen, um gegen die Volkskrankheit Diabetes anzugehen. Daten aus möglichst vielen Quellen sollen integriert werden.

Nach...

08.06.18

Interessieren sich Patienten für eHealth?

Spannende Einblicke in die Arbeit der Patientenberatung gab es beim Hauptstadtkongress. Nach Telemedizin fragt keiner. Zumindest nicht direkt.

Wer wissen will, wo Patienten in Deutschland der Schuh drückt, der kann komplexe...

29.05.18

Landesärztekammer Baden-Württemberg genehmigt zwei weitere Modellprojekte

Baden-württembergische Ärztinnen und Ärzte dürfen künftig in weiteren Modellprojekten fremde Patienten aus dem Südwesten fernbehandeln.
Die Landesärztekammer Baden-Württemberg hat zwei weitere Modellprojekte zur ausschließlichen...

29.05.18

Hautärzte legen Qualitätsstandards vor

Die deutschen Dermatologen haben eine „Teleguidance“ für Telemedizin der Dermatologie vorgelegt. Und sie kritisieren einmal mehr die Umsetzung der Videosprechstunde.

Kurz ist anders: Auf annähernd 100 Seiten äußern sich der...

14.05.18

Breite Zustimmung

Der Deutsche Ärztetag streicht das Verbot des telemedizinischen Erstkontakts aus der Musterberufsordnung – und bekommt viel Applaus.

Zeitenwende in Deutschland: Im neuen §7 der Musterberufsordnung der Ärzte wird jetzt eine...

09.05.18

„Hauptnutznießer der Teleradiologie ist der Patient“

Der 99. Deutsche Röntgenkongress hat seine Tore geöffnet und macht die digitale Kommunikation zu einem Schwerpunkt. „Gute“ Teleradiologie ist nicht Rationalisierung, sondern vor allem ein Qualitätsfaktor.

Teleradiologie ist...

19.04.18

Ärztekammer Schleswig-Holstein hebt Fernbehandlungsverbot auf

Ärzte in Schleswig-Holstein dürfen Patienten künftig telefonisch beraten, ohne dass zwingend einpersönlicher Arzt-Patient-Kontakt erfolgen muss. Ziel der Landesärztekammer ist eineRechtssicherheit für Ärzte, die Patienten bei...

17.04.18

Projekt TeleArzt in Thüringen gestartet

Die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen (KVT) beginnt ab April 2018 mit der AOKPLUS als erste Krankenkasse im Freistaat ein neues flächendeckendes digitales Versorgungsprojekt in Thüringen. Es heißt TeleArzt und soll die...

12.04.18

Telemedizin – Ready – Stop?

Als wäre es Absicht. Pünktlich zur conhIT startet das GKV-Projekt zur Fernbehandlung der KV Baden-Württemberg. Mit einem massiven Dämpfer allerdings: Das Bundesgesundheitsministerium hat das Ausstellen von Rezepten erst einmal...

11.04.18

Implantierter Chip soll vor Krampfanfällen warnen

In einem neuen Forschungsprojekt der TU Dresden wird eine telemedizinische Anwendung entwickelt, die Patienten mit Epilepsie vor drohenden Anfällen warnt.

Epilepsie ist eine der häufigsten Erkrankungen des zentralen...

11.04.18

Kardiologen starten interaktive Leitlinien-Apps

Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie hat beim Kardiologenkongress in Mannheim ihr neues App-Programm vorgestellt. Die DGK-Task Force „Medical Apps in der Kardiologie“ soll sich vor allem um interaktive Leitlinien...