Telemedizin

21.02.19

Bitkom-Studie: Sechs von zehn Bundesbürgern lehnen Chip-Implantate ab

Herzschlag, Blutdruck und andere Gesundheitsdaten per implantiertem Chip überwachen zu lassen, hört sich für die meisten Bundesbürger noch nach ferner Zukunft an – jeder Dritte kann sich das aber schon gut vorstellen. Das ist das...

13.02.19

Messenger für das Digitale Herzteam

Herzteams aus Chirurgen und Kardiologen sind das Herzstück eines jeden Herzzentrums. Am Agaplesion Bethanien Krankenhaus in Frankfurt hilft jetzt ein sicherer Messenger bei der Therapieplanung.

Das Cardioangiologische Centrum...

10.01.19

Rhön launcht Medgate Deutschland

Der erfolgreiche Schweizer Telemedizinanbieter Medgate kommt in den deutschen Markt. Die Rhön Klinikum AG wird Mehrheitsgesellschafter.

Die Rhön-Kliniken steigen in den Zukunftsmarkt für Telemedizin in Deutschland ein. Das...

11.12.18

Telemedizinpreis 2018 für eine Patientenakte

Beim Jahreskongress der DGTELEMED in Berlin hat das Unternehmen Epitop den Telemedizinpreis 2018 erhalten – für eine leistungserbringergesteuerte Akte, die Optiker einbindet.

In Zeiten, in denen Krankenkassen wie die Techniker...

10.12.18

Hessen fördert fünf eHealth-Innovationsprojekte

Der Hessische Gesundheitsminister Stefan Grüttner stellte heute (10.12.) die ersten fünf vom Land geförderten Innovationsprojekte im Rahmen der E-Health-Initiative Hessen vor.

„Eine zukunftsfeste und weiterhin wohnortnahe,...

28.11.18

Telenotarzt soll in Nordrhein-Westfalen in die Regelversorgung

Zehn Jahre Erfahrung hat Nordrhein-Westfalen mittlerweile mit dem Telenotarzt gesammelt. Jetzt soll das ganze Bundesland davon profitieren.

Bei der nordrhein-westfälischen Variante der telemedizingestützten Notfallversorgung...

27.11.18

Psychotherapie-Apps auf dem Weg in die Regelversorgung?

Der Ersatzkassen-Verband vdek fordert ein Qualitätssiegel für therapieunterstützende Online-Programme. Doch könnten einige der Apps angesichts der guten Evidenz nicht auch schneller in die Versorgung kommen? E-HEALTH-COM hat bei...

21.11.18

Landesärztekammer Baden-Württemberg genehmigt weiteres Modellprojekt zur Fernbehandlung

Künftig dürfen baden-württembergische Ärztinnen und Ärzte in einem weiteren Modellprojekt Patienten ohne Präsenzkontakt aus dem Südwesten fernbehandeln. Die Landesärztekammer Baden-Württemberg hat ein weiteres Modellprojekt zur...

13.11.18

Verbesserte Blutzuckereinstellung mit „Closed Loop“-Systemen

Die weitgehend automatisierte Insulintherapie durch algorithmengestützte Closed-Loop-Systeme beim Typ-1-Diabetes kommt. Noch in diesem Jahr könnte das erste System verfügbar werden.

Das hat die Deutsche Diabetes Gesellschaft...

23.10.18

Industrie fordert Gleichstellung digitaler Arztbesuche

Keine Diskriminierung der digitalen Versorgung: Das fordert der IT-Verband BITKOM. Profitieren soll davon nicht zuletzt die Pflege, bei der sich die Bundesbürger mehr Digitalisierung wünschen.

Telemedizinische Arztkontakte...

15.10.18

Mit Telemedizin und Apps schmerzmedizinische Versorgung verbessern

Menschen mit Schmerzen werden in Deutschland nicht ausreichend versorgt. Das belegt die jedes Jahr steigende Zahl der Patienten mit chronischen Schmerzen. Da in der Schmerzmedizin vorwiegend kommunikative und medikamentöse...

25.09.18

Akzeptanz und Privatheit

Wie hoch ist die Akzeptanz von telemedizinischen oder Monitoring-Systemen bei Patienten und Ihren Angehörigen? Auf der Jahrestagung der Akademie für Ethik in der Medizin 2018 wurden dazu Studien vorgestellt.

Die Zahl der...