November

Fachsymposium "Dunkelverarbeitung in der Krankenversicherung"
13. November 2019

Leipzig
Salles de Pologne Events & Konferenzen
www.gesundheitsforen.net

Bedingt durch die weiter voranschreitende Digitalisierung und die technischen Errungenschaften der letzten Jahre rückt das Verfahren der Dunkelverarbeitung zunehmend in den Fokus der Krankenversicherungen. So können standardmäßige Routineaufgaben durch technologische Unterstützung übernommen und fehlerfrei bearbeitet werden. Diese Dunkelverarbeitung verspricht nicht nur eine höhere Effizienz und Geschwindigkeit in der Datenverarbeitung, sondern trägt auch in hohem Maße zur Senkung der Prozesskosten bei. Welche Geschäftsabläufe lassen sich dunkel verarbeiten und welche Herausforderungen bestehen dabei?

 

Inhalte

  • Organisation und Umsetzung von Automatisierungsprojekten
  • Modellierung und Betrieb technischer Plattformen für die Prozesssteuerung
  • Fachlogik in Geschäftsregeln darstellen
  • Reporting, Monitoring und Analytik in automatisierten Prozessen
  • Verzahnung zwischen Fachbereichen und Anwendungsentwicklung