E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Seit 2015 ist E-HEALTH-COM offzielles Verbandsorgan des Bundesverbandes Gesundheits-IT - bvitg e. V.

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Vernetzung |

Gesundheit im Bitkom stellt sich mit neuem Vorstand breiter auf

Quelle: Bitkom

 

In dieser Legislaturperiode hat die Digitalisierung in der Gesundheitsbranche deutlich an Fahrt aufgenommen. So konkretisieren sich beispielsweise die elektronische Patientenakte und digitale Versorgungsangebote. Außerdem sollen telemedizinische Ansätze stärker in die Versorgung kommen und die Diskussion über die Rahmenbedingungen für KI im Bereich Gesundheit ist in vollem Gange. Bei diesen Themen sind weiterhin viele Fragen zur Ausgestaltung und Umsetzung offen.

 

Die im Bitkom organisierten Mitgliedsunternehmen möchten die digitale Transformation im Gesundheitswesen aktiv mitgestalten. Dafür wurde in der vergangenen Woche ein neuer Vorstand für den Bereich E-Health gewählt. Unter dem Vorsitz von Emily Andreae, adesso AG, arbeiten Dr. Pablo Mentzinis (SAP SE), Frank Schloße (Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions GmbH), Alexander Ihls (InterSystems GmbH), Christian Grussendorf (Atos Information Technology GmbH) und Jan Wemmel (arvato Systems GmbH) im neuen Vorstandsteam daran, die Digitalisierung im Gesundheitsbereich in Deutschland weiter voranzubringen.

 

Quelle: Bitkom