E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Mehr

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Details Veranstaltungstermine

September |

HAI 2020: 22. Hauptstadtkongress der DGAI für Anästhesiologie und Intensivtherapie
24. – 26. September 2020

Berlin
Estrel Congress Center
www.hai2020.de

Die DGAI lädt auch 2020 zum Kongress für Anästhesiologie und Intensivtherapie mit Pflegesymposium und Rettungsdienstforum ein.

Den diesjährigen Kongress haben wir unter das Motto Sicher agieren gestellt.
Nach „Kompetent entscheiden“ und „Klug handeln“ soll in diesem Jahr das sichere Agieren in allen Bereichen unseres Faches in den Mittelpunkt der inhaltlichen Ausgestaltung des Kongresses gerückt werden. Nun sind die Patientensicherheit bzw. das sichere Arbeiten traditionell sehr wichtige Themen in unserem Fachgebiet und die DGAI und der Berufsverband Deutscher Anästhesisten (BDA) haben eine Vielzahl von Initiativen und Projekten umgesetzt, die zur Reduktion von Morbidität und Mortalität der Patienten beitragen sollen. Beispielhaft seien hier die Plattform Patientensicherheit-AINS (PATSI), Ein-Leben-Retten.100 Pro Reanimation oder auch das Netzwerk zur Sicherheit in der Regionalanästhesie & Akutschmerztherapie genannt. Aktuell sei zudem auf die Empfehlungen zur Funktionsprüfung von Narkosegeräten oder zu den personellen und organisatorischen Voraussetzungen für Schmerzdienste in Krankenhäusern hingewiesen, die einen verbindlichen Handlungsrahmen aufzeigen, der perioperativ ein sicheres Agieren ermöglichen soll.

Ergänzend zu den vielfältigen Aktivitäten unserer Fachverbände soll der HAI 2020 mit seinen unterschiedlichen Formaten wie den Haupt- und Pro/Con-Sitzungen, den Refresher Kursen der Deutschen Akademie für Anästhesiologische Fortbildung (DAAF), den Satellitensymposien, den Problem-Based-Learnings, TED-Sitzungen und den Workshops theoretische und auch praktische Kenntnisse vermitteln, die die Grundlage für ein sicheres Agieren im klinischen Alltag bilden sollen.

Veranstaltungsübersicht