E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Mehr

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Details Veranstaltungstermine

Juni |

IT-Sicherheit im Gesundheitswesen – Aktuelle Bedrohung, rechtliche Neuerungen
27. Juni 2024

Berlin
Ab 15:00 Uhr
https://t.ly/Qfh2T

Das Gesundheitswesen steht vor großen Herausforderungen. Immer mehr Prozesse werden digitalisiert. Immer öfter geraten Brancheneinrichtungen wie z. B. Krankenhäuser in den Fokus von Cyberkriminellen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor diesem Hintergrund bereits vor einer dramatischen Verschärfung der Bedrohungslage. Ransomware-Angriffe bedrohen die medizinische Versorgung und gefährden die Sicherheit sensibler Daten.

 

Der Gesetzgeber hat auf die angespannte Bedrohungslage reagiert und einschlägige Gesetze reformiert. Mit dem Digitalgesetz hat er die Vorgaben für Krankenhäuser und Krankenkassen weiter verschärft. Das Gesetz zur Umsetzung der NIS-2-Richtlinie macht Cybersicherheit zur Chefsache und schreibt Billigungs-, Überwachungs- und Schulungspflichten für die Geschäftsleitung vor, die weiter nicht delegiert werden können.

 

Vor diesem Hintergrund laden wir Sie herzlich ein, an unserer Veranstaltung „IT-Sicherheit im Gesundheitswesen – Aktuelle Bedrohung, rechtliche Neuerungen“ teilzunehmen und sich mit Experten und Fachkollegen über aktuelle Entwicklungen und Best Practices auszutauschen. Die Veranstaltung findet am 27. Juni 2024 im Restaurant Reinhard Bär statt. Hochkarätige Referenten werden ihnen einen Überblick über die aktuelle Bedrohungslage und rechtliche Neuerungen bieten: Wer ist von Cyberangriffen besonders betroffen? Wie bereitet man sich auf den Worst Case sinnvoll vor? Welche Best Practices haben sich in der Incidence Response beispielsweise auf Ransomware-Angriffe bewährt? Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Entscheider und Multiplikatoren aus dem Gesundheitsbereich.

 

Veranstaltungsübersicht