E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Seit 2015 ist E-HEALTH-COM offzielles Verbandsorgan des Bundesverbandes Gesundheits-IT - bvitg e. V.

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Dujat, Dr. Carl

Dr. Carl Dujat

promedtheus Informationssysteme für die Medizin AG

Heinz-Nixdorf-Straße 35

41179 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0)2431 948438 0

Telefax: +49 (0)2431 948438 9

E-Mail-Kontakt

www.promedtheus.de

 


Nach über zehn Jahren leitenden Tätigkeiten im IT-Management der Universitätskliniken Heidelberg und Aachen ist Dr. Carl Dujat seit dem Jahre 1999 als Management- und IT-Berater im Gesundheitswesen tätig und als solcher seit dem Jahre 2000 bis heute Vorstandsvorsitzender der promedtheus AG.

Seine Arbeitsschwerpunkte sind vor allem: strategische und operative Beratung von Institutionen des Gesundheitswesens, insbesondere  Krankenhäusern, zu den Themen: strategische IT-Planung, IT-Organisation, Archivierung , EPA, KIS, RIS / PACS, eHealth etc.

 

Darüber hinaus ist/war Dr. Dujat langjähriges Mitglied von GMDS, BVMI, IHE, bdvb und BDU, Inhaber des Zertifikates „Medizinische Informatik“ von GI/GMDS, Inhaber des Zertifikates „Certified Management Consultant“ des BDU, Stellv. Vorsitzender des Lenkungskreises der „Entscheiderfabrik“, 1. Stellv. Vorsitzender des CCESigG, Caretaker „Archivierung“ bei IHE Deutschland, Leiter der GMDS-Arbeitsgruppe „Archivierung von Krankenunterlagen“ sowie Past-Präsident des BVMI.

 


in E-HEALTH-COM:

 

  • als Autor: "Speichern? Aber Sicher! - Digitale Archivierung", Ausgabe 06/2008
  • Wissenschaftskommentar: "Krankenhaus: Hoher Patientennutzen durch IT", Ausgabe 04/2009
  • im Gespräch: "Neustart mit Schwerpunktsetzung - Die TELEMED stellt sich organisatorisch und thematisch neu auf", Ausgabe 5/2009