Pelikan, Ernst

Ernst Pelikan
Ernst Pelikan

Universitätsklinikum Freiburg
Abteillungsleiter im Klinikrechenzentrum,
Abteilung Kommunikation/Netzwerk
Klinikrechenzentrum
Agnesenstraße 6-8
79106 Freiburg
E-Mail-Kontakt



Ernst Pelikan (Jahrgang 1957) absolvierte ein Studium der Physik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, das er als Diplom-Physiker abschloss. 1985 erhielt er eine Anstellung als Abteilungsleiter im Klinikrechenzentrum am Universitätsklinikum Freiburg, die er bis heute innehat. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen im Bereich Kommunikation & Netzwerk in Konzeption und Durchführung von Kommunikationsprojekten, Sicherheitsarchitekturen, Konvergenz der Netze (Daten, Voice, Video over IP), Mobile Kommunikation und Telemedizin-Projekte.
Seit 2002 ist Pelikan außerdem Projektleiter des Teleradiologie-Projekts Südbaden mit inzwischen mehr als einem Dutzend  angebundener Krankenhäuser beziehungsweise Krankenhausverbünden (gefördert im Rahmen einer landesweiten Initiative des Ministeriums für Arbeit und Soziales in Baden-Württemberg).
Seit Juni 2004 im Regelbetrieb für Telekonsultationen mit Fokus auf die Schlaganfallversorgung und die Traumaversorgung in Vernetzung mit der Neurochirurgie. Weitere medizinische Domänen finden jedoch auch Unterstützung.