E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Seit 2015 ist E-HEALTH-COM offzielles Verbandsorgan des Bundesverbandes Gesundheits-IT - bvitg e. V.

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Roelofs, Dr. Theo A.

Dr. rer.-nat. Theo A. Roelofs
Dr. rer.-nat. Theo A. Roelofs

Surgical Research UnitOP 2000

Robert-Roessle-Klinik

Charité-University Medicine Berlin

Campus Berlin-Buch

Lindenberger Weg 80

13125 Berlin

Telefon: +49 (0)30 9417 - 1639

Telefax: +49 (0)30 9406 - 3405

 


Dr. rer.-nat. Theo A. Roelofs (Jahrgang 1964) studierte Molekularwissenschaften an der Universität Wageningen (NL). Seine Promotion in Biophysik folgte in 1991 an der Freien Universität Amsterdam (NL) / MPI für Strahlenchemie (DE). Nach Forschungsaufenthalten am Lawrence Berkeley National Laboratory (U.S.A., 1992-1994) und der Freien Universität Berlin (DE, 1994-1999) kam er 1999 zu der Surgical Research Unit OP 2000, wo er seitdem an verschiedenen Biophysik- und Telemedizin-Projekten arbeitet.