Seehaus, Dr. Thomas

Dr. Thomas Seehaus
Dr. Thomas Seehaus

Klinikum Frankfurt Höchst GmbH
IT-Leiter
Abteilung 1 - EDV/Medizininformatik
Gotenstraße 6-8
65929 Frankfurt
E-Mail-Kontakt



Dr. Thomas Seehaus studierte Wirtschaftsingenieurwesen und Maschinenbau an der Technischen Hochschule Darmstadt. Anschließend belegte er einen Diplom-Studiengang Biologie und promovierte 1986 in Molekularbiologie und Genetik. 1986 bis 1992 arbeitete er als Wissenschaftlicher Angestellter am Deutschen Krebsforschungszentrum, Heidelberg, Institut für Zell- und Tumorbiologie. Dem folgte eine Ausbildung zum Kommunikationsprogrammierer bei Siemens-Nixdorf in Frankfurt und eine Anstellung als stellvertretender EDV-Leiter an den Städtischen Kliniken Frankfurt a.M.-Höchst. Seit 2007 bekleidet er die Funktion des Abteilungsleiters der EDV/Medizininformatik. Seit Juni 1993 ist Seehaus außerdem Dozent für Mikrobiologie, Bakteriologie, Immunologie, Molekularbiologie und EDV an der Schule für Medizinisch-Technische Assistenten der Städtischen Kliniken Frankfurt a.M.-Höchst. Seehaus engagiert sich im ORBIS-Anwenderverein (AGFA Healthcare) und ist Mitglied des Berufsverbands der Krankenhaus IT-Leiter (KH-IT).