E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Seit 2015 ist E-HEALTH-COM offzielles Verbandsorgan des Bundesverbandes Gesundheits-IT - bvitg e. V.

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Seehaus, Dr. Thomas

Dr. Thomas Seehaus
Dr. Thomas Seehaus

Klinikum Frankfurt Höchst GmbH

IT-Leiter

Abteilung 1 - EDV/Medizininformatik

Gotenstraße 6-8

65929 Frankfurt

E-Mail-Kontakt

 


Dr. Thomas Seehaus studierte Wirtschaftsingenieurwesen und Maschinenbau an der Technischen Hochschule Darmstadt. Anschließend belegte er einen Diplom-Studiengang Biologie und promovierte 1986 in Molekularbiologie und Genetik. 1986 bis 1992 arbeitete er als Wissenschaftlicher Angestellter am Deutschen Krebsforschungszentrum, Heidelberg, Institut für Zell- und Tumorbiologie. Dem folgte eine Ausbildung zum Kommunikationsprogrammierer bei Siemens-Nixdorf in Frankfurt und eine Anstellung als stellvertretender EDV-Leiter an den Städtischen Kliniken Frankfurt a.M.-Höchst. Seit 2007 bekleidet er die Funktion des Abteilungsleiters der EDV/Medizininformatik. Seit Juni 1993 ist Seehaus außerdem Dozent für Mikrobiologie, Bakteriologie, Immunologie, Molekularbiologie und EDV an der Schule für Medizinisch-Technische Assistenten der Städtischen Kliniken Frankfurt a.M.-Höchst. Seehaus engagiert sich im ORBIS-Anwenderverein (AGFA Healthcare) und ist Mitglied des Berufsverbands der Krankenhaus IT-Leiter (KH-IT).