Aktuelle Ausgabe

Ausgabe 2_3/2017

Bringt der Innovationsfonds den Durchbruch für integrierte Versorgungskonzepte? Erfahren Sie mehr in unserer Titelgeschichte "Gemeinsam stärker" der aktuellen Ausgabe von E-HEALTH-COM.

Weitere Themen im Heft:

  • IT-Strategie – Im Mittelpunkt: Der Patient – Die Auswahl der fünf IT-Schlüsselthemen rückt den Patienten in den Fokus.

  • Radiologie – Decision Support in der Radiologie: Wie elektronische Entscheidungsunterstützungssysteme die Indikationsqualität verbessern.

  • Blockchain – Blockchain im Gesundheitswesen: Hype oder Lösung drängender Probleme?

  • Telemonitoring  – Telemonitoring in der Hypertensiologie

  • Smart Medication – Telemonitoring per App: Heimselbstbehandlung für Patienten mit Hämophilie

  • Videosprechstunde – Videosprechstunde vs. Medizinische Fernbefundung: Qualitätskriterien und technische Anforderungen

  • Serie Standards # 1 – Registermeldungen in einer interoperablen Umgebung

  • Anwenderbericht – Auf dem Weg zum volldigitalen Krankenhaus

  • Porträt – Auf ein Glas mit ... Helene Lengler. E-HEALTH-COM-Herausgeber Hans-Peter Bröckerhoff porträtiert die Country Managerin DACH der InterSystems GmbH.

  • Porträt – „Wie blöd ist das?“: E-HEALTH-COM traf die CDU-Politikerin Katja Leikert in Berlin.

  • BVITG-MONITOR – Die Sonderseiten des Bundesverbandes Gesundheits-IT – bvitg e. V. mit aktuellen Berichten in den Rubriken Nachrichten & Meinungen, Themen & Positionen sowie Menschen & Begegnungen

  • Aus den Verbänden – Mit aktuellen Beiträgen der Partnerverbände BMC, BVMed, DGBMT, DGTelemed, DGfTR, KH-IT, gwrm und TMF


Im Heft: conhIT-COMPASS 2017 - hier geht's zum Download

Sie können die aktuelle Ausgabe von E-HEALTH-COM oder einzelne Beiträge daraus auch in elektronischer Form erhalten im DocCheck Shop. Außerdem können Sie E-HEALTH-COM auch weiterhin als e-Paper in unserem Abo-Bereich beziehen.