Vernetzung

Stiftung Datenschutz gibt Buch zu Big Data im Gesundheitswesen heraus

Es sind die vielleicht wichtigsten Zukunftshemen der Digitalisierung: Big Data und eHealth. Welche Entwicklungen in den nächsten Jahren in diesem Feld zu erwarten sind, untersucht der Sammelband „Big Data im Gesundheitswesen“ der Stiftung... 

Health-IT

EU-Kommission startet öffentliche Konsultation zu Gesundheit und Pflege im digitalen Binnenmarkt

Die Europäische Kommission startet heute eine öffentliche Konsultation zu der Frage, wie Europa die digitale Innovation im Bereich Gesundheit und Pflege zum Nutzen der Bürgerinnen und Bürger sowie der Gesundheitssysteme in Europa fördern sollte. Die... 

Unternehmens-News

graceNT AG

Beschluss über Aufnahme von Verhandlungen mit EvoCare®

Die Schweizer graceNT AG mit Sitz in Rotkreuz (WKN: A14WW0) gibt bekannt, dass der Verwaltungsrat die Aufnahme von Gesprächen zur Zusammenführung der Geschäftstätigkeit mit EvoCare® beschlossen hat. EvoCare® ist eine deutsche Gesellschaft mit... 
Health-IT

Bitkom-Studie: Deutsche fürchten beim Einsatz von KI um Datensicherheit

Laut einer Studie von Bitkom Research sorgen sich viele Deutsche um die Datensicherheit, wenn KI zum Einsatz kommt. Trotzdem sehen zwei Drittel einen Vorteil in voll automatisierten Dienstleistungen. In Sachen Künstliche Intelligenz (KI) steht bei... 
Vernetzung

gevko reicht eImpfpass-Schnittstelle in das Interoperabilitätsverzeichnis der gematik ein

Die gevko GmbH hat am 13.07.2017 mit ihrer CDA-Spezifikation eImpfpass eine weitere Schnittstelle in das Interoperabilitätsverzeichnis für das deutsche Gesundheitswesen der gematik (vesta) eingereicht. Während die Kontrolle des Impfschutzes bei... 
Telemedizin

Weniger Arztbesuche und Krankenhausaufenthalte bei Crohn und Colitis

In einer großen, randomisierten Studie hat das Telemedizinprogramm myIBDcoach bei Patienten mit Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa Arztbesuche und Krankenhausaufenthalte reduziert. Wichtige Krankheitsparameter blieben dagegen unverändert. Die... 
Vernetzung

Jetzt bewerben: Agaplesion vergibt neues Gründerstipendium

Zum zweiten Mal nach 2016 vergibt der Agaplesion-Konzern sein Gründerstipendium. Ein innovatives Digitalmedizin-Startup wird zwei Jahre lang unterstützt – und erhält ein umfangreiches Coaching. Der Agaplesion-Konzern gehört zu den... 

Top-Thema

Zugriffsmanagement für eEPA-Systeme

Die flächendeckende Etablierung einrichtungsübergreifender Elektronischer Patientenakten (eEPA) setzt die Bewältigung einer Reihe sowohl technischer als auch gesellschaftlicher Herausforderungen voraus. ... 
Health-IT

Neue Startup-Plattform geht ins Rennen

Gründer aufgepasst. In Berlin fiel heute der Startschuss für die Startup-Plattform Heartbeat Labs. Sie möchte in den kommenden Jahren pro Jahr drei bis fünf Unternehmen für digitale Gesundheit gründen und anschubfinanzieren. Hinter Heartbeat Labs... 
Health-IT

Studie: Digitale Lösungen in der Pflege

Im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) hat ein Konsortium bestehend aus der Roland Berger GmbH (RB), der Pflegewissenschaftlichen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) und dem Deutschen Institut für... 
Health-IT

Laboruntersuchungen sollen künftig nach einem gemeinsamen Standard in Softwarelösungen dargestellt werden

Vor genau einem Jahr haben die Akkreditierten Labore in der Medizin (ALM e.V.), der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL e.V.), die KV Telematik GmbH (KVTG) und der Qualitätsring Medizinische Software e.V. (QMS) die Arbeitsgruppe Einheitliches... 
Forschung

Förderung für neues Großprojekt im Bereich der Medizininformatik gesichert

Im Projekt SMITH (Smart Medical Information Technology for Health Care) wollen Wissenschaftler, Ärzte und IT-Spezialisten an den drei Standorten die wachsende Datenflut in der Medizin – von Genom-Analysen bis hin zu Röntgenbildern – mit einer neuen... 
Forschung

Neue Forschungs- und Therapieansätze durch Verschmelzung von Dateninseln

Daten aus Krankenversorgung und Forschung besser nutzbar machen: Das MIRACUM-Konsortium (Medical Informatics in Research and Care in University Medicine) wird zu diesem Zweck im Rahmen der Medizininformatik-Initiative (MI-I) des Bundesministeriums... 
Vernetzung

Post für drei Minister: Ärzte wollen SNOMED CT

In einem offenen Brief an die Ministerien für Bildung, Wirtschaft und Gesundheit wirbt der mehrere Berufsverbände vertretende Dachverband Ärztlicher Diagnostikfächer dafür, dass Deutschland endlich die SNOMED-CT-Lizenz erwirbt.   Der... 
MedTech

Neue EU-Verordnung verschärft Marktbeobachtung von Medizinprodukten: So sind in Deutschland tätige Hersteller aufgestellt

Forscher der Universität Witten/Herdecke legen erstmals detaillierte Zahlen zur Medizinprodukte-Beobachtung vor. Verbesserungspotenziale sehen sie bei der Nutzung von produktspezifischen Daten aus der klinischen Versorgungspraxis... 
Forschung

Vier kommen weiter

Jetzt ists raus: DIFUTURE, HiGHmed, SMITH und MIRACUM starten in die zweite Runde des Förderkonzepts Medizininformatik. Auch die anderen drei sollen ein bisschen weitermachen. Das dürfte keine einfache Entscheidung gewesen sein. Aus den...