Telemedizin

Ärztekammer Schleswig-Holstein hebt Fernbehandlungsverbot auf

Ärzte in Schleswig-Holstein dürfen Patienten künftig telefonisch beraten, ohne dass zwingend einpersönlicher Arzt-Patient-Kontakt erfolgen muss. Ziel der Landesärztekammer ist eineRechtssicherheit für Ärzte, die Patienten bei leichteren... 

Health-IT

conhIT 2018 geht mit Ausstellerrekord zu Ende

Messe, Kongress, Akademie und Networking – die conhIT – Connecting Healthcare IT, die vom 17. bis zum 19. April auf dem Berlin Messegelände stattgefunden hat, zieht eine positive Bilanz: 577 Aussteller präsentierten ihre Produktinnovationen und rund... 

Unternehmens-News

Imilia Interactive Mobile Applications

OP-Planung mit künstlicher und menschlicher Intelligenz

Sehr kostenintensiv, aber auch ein wesentlicher Erlösbringer; das ist der Operationssaal für Krankenhäuser. Die Infrastruktur ist differenziert und teuer, es arbeiten hoch spezialisierte Fachkräfte interdisziplinär zusammen. Dort lastet ein immenser... 
Vernetzung

Spahn will Markt für Patientenakten und offene Schnittstellen

Bis zur Sommerpause will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wichtige Eckpfeiler für die Digitalisierungspolitik in dieser Legislaturperiode einrammen. Zur Eröffnung der conhIT gab es ein klares Plädoyer für Wettbewerb und offene... 
Health-IT

Krankenhaus digital: Die Forderungen der Klinikärzte

Die Klinikärzte wollen stärker als bisher an der Umsetzung eines digitalen Stationsalltags mitwirken. Und sie fordern ein massives Investitionsprogramm. „Die Digitalisierung in den Krankenhäusern muss vorangetrieben werden. Der Grad der... 
Health-IT

Telematikinfrastruktur: Kommt jetzt der Wettbewerb?

Pünktlich zur conhIT gibt die Gematik eine weitere Zulassung für die Telematikinfrastruktur bekannt. Ein zweiter Konnektor soll sich auf der Zielgeraden zur Zulassung befinden. Die am 11. April erteilte und gestern bekanntgegebene Zulassung... 
Health-IT

KVen gehen mit Patientenschnittstelle an den Start

Im Rahmen von KV-Connect spezifizieren die KVen eine neue Schnittstelle, die den Datentransfer auf Mobilgeräte von Patienten (oder von Kollegen) erlauben soll. Erste Details gabs bei der conhIT. Aus der Praxis-IT ans Patienten-Handy? Das geht... 

Sie sind Arzt und der Patientenzuspruch groß. Klar, dass Wartezeiten da nicht ausbleiben. Was liegt also näher, als den Patienten kostenloses WLAN anzubieten? NETGEAR Orbi Pro heißt das einfache System für Flächen bis 350 Quadratmeter. Das Beste: Es ist keinerlei IT-Wissen erforderlich.

Top-Thema

„Wir brauchen dringend Koordination“

Die neue Bundesregierung ist vereidigt, jetzt soll der Koalitionsvertrag abgearbeitet werden. In ihm steht eine ganze Menge zur Digitalisierung des Gesundheitswesens. Kein Wunder, dass sich die Industrie in ... 
Telemedizin

Projekt TeleArzt in Thüringen gestartet

Die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen (KVT) beginnt ab April 2018 mit der AOKPLUS als erste Krankenkasse im Freistaat ein neues flächendeckendes digitales Versorgungsprojekt in Thüringen. Es heißt TeleArzt und soll die medizinische Versorgung im... 
Vernetzung

BÄK: Akzeptanz und Praxistauglichkeit von eGK-Anwendungen sicherstellen

Die Bundesärztekammer (BÄK) hat sich entschieden gegen eine Aufhebung der Verordnung über Testmaßnahmen für die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) gewandt. Mit der vom Bundesgesundheitsministerium geplanten Aufhebung soll unter... 
Health-IT

Marburger Bund und bvitg erarbeiten Checkliste zum digitalen Reifegrad der Krankenhäuser

Der Marburger Bund und der Bundesverband Gesundheits-IT – bvitg e.V. wollen mit Hilfe einer strukturierten Checkliste den Digitalisierungsgrad von Krankenhäusern bestimmen und dadurch konkrete Verbesserungspotenziale ermitteln. Dies kündigten beide... 
Telemedizin

Telemedizin – Ready – Stop?

Als wäre es Absicht. Pünktlich zur conhIT startet das GKV-Projekt zur Fernbehandlung der KV Baden-Württemberg. Mit einem massiven Dämpfer allerdings: Das Bundesgesundheitsministerium hat das Ausstellen von Rezepten erst einmal erfolgreich... 
Vernetzung

AOK PLUS und SpinLab wollen weitere Startups fördern

Für die nächste Runde ihres gemeinsamen Mentoring-Programms suchen die AOK PLUS und das SpinLab Leipzig zwei Startups mit dem Schwerpunkt eHealth. Interessierte Gründer können sich bis zum 18. Mai 2018 online bewerben. Die Startups werden ab... 
Vernetzung

Hessen: Landesweites Kompetenzzentrum für Telemedizin und E-Health gestartet

Der Hessische Gesundheitsminister Stefan Grüttner hat heute gemeinsam mit der Technischen Hochschule Mittelhessen und der Justus-Liebig-Universität Gießen das landesweite Kompetenzzentrum für Telemedizin und E-Health vorgestellt, bei dem künftig... 
Telemedizin

Implantierter Chip soll vor Krampfanfällen warnen

In einem neuen Forschungsprojekt der TU Dresden wird eine telemedizinische Anwendung entwickelt, die Patienten mit Epilepsie vor drohenden Anfällen warnt. Epilepsie ist eine der häufigsten Erkrankungen des zentralen Nervensystems. Jedes Jahr... 
Health-IT

EU will KI. Visegrad-Staaten wollen mehr.

Anlässlich des Digital Day 2018 hat die EU-Kommission eine Erklärung zu künstlicher Intelligenz veröffentlicht. In einer separaten Erklärung geht die Visegrad-Gruppe deutlich darüber hinaus. Im Oktober 2017 hat der Europäische Rat die...