MedTech

Plötzlicher Herztod: Defi-Weste schützt während der Therapie-Optimierung und kann Implantationen reduzieren

Zwischen 100.000 und 150.000 Menschen pro Jahr sterben in Deutschland an einem plötzlichen Herztod. Bei Hochrisiko-Patienten kann ein plötzlicher Herztod durch die prophylaktische Implantation eines Defibrillators (ICD) verhindert werden, der das... 
Forschung

Neuartiger Herzschrittmacher ohne Batterie gewinnt Energie aus dem Blut

Der Prototyp einer neuartigen Herzschrittmacher-Technologie, die aus dem vom Herzen in den Kreislauf gepumpten Blutstrom Energie gewinnen soll, wurde von einem Schweizer Forscherteam auf dem Europäischen Kardiologiekongress (ESC) in Rom vorgestellt,... 

Unternehmens-News

Philips

Philips wird offizieller Medizintechnikpartner des HSV

Philips unterstützt zukünftig aktiv die medizinische Versorgung der Spieler des Hamburger SV mit Medizintechniklösungen. Die offizielle Partnerschaft zwischen dem Hamburger SV und dem Gesundheitskonzern Philips ist besiegelt. Das Unternehmen... 
MedTech

Verbesserter Patientenschutz beim Röntgen – BfS senkt Dosisvorgaben für Mediziner

Das Bundesamt für Strahlenschutz hat aktualisierte diagnostische Referenzwerte veröffentlicht. Röntgenaufnahmen, computertomographische (CT-) Untersuchungen und minimalinvasive operative Eingriffe (Interventionen), die unter Röntgenkontrolle... 
Vernetzung

Dresdner Uniklinikum startet Navigator-App unter Mithilfe von Schülerteam

Der Weg zu den Kliniken, Instituten und Zentren des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden ist via Internet ab sofort schneller und unkomplizierter zu finden: Ein neuer, kostenlos als Smartphone-App und im Internet verfügbarer Navigator,... 
Vernetzung

Österreich: Gesundheitsinitiative „Digital Healthcare" vorgestellt

Die Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau (VAEB) stellte heute gemeinsam mit dem Land Tirol und dem Land Steiermark sowie dem AIT Austrian Institute of Technology im Rahmen der Alpbacher Gesundheitsgespräche die neue Gesundheitsinitiative... 
Vernetzung

Hasso-Plattner-Institut: Android-Sicherheitslücken auf neuem Höchststand

350 veröffentlichte Android-Schwachstellen hat die Datenbank für IT-Angriffsanalysen (Vulnerability Data Base) des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) in den ersten acht Monaten dieses Jahres registriert. Damit hat sich deren Anzahl im Vergleich zum... 

Top-Thema

Fernbehandlung - Innovationshürden überwinden

Ende letzten Jahres hat die Bundesärztekammer Erläuterungen zur Fernbehandlung veröffentlicht. Ziel war die Präzisierung der Vereinbarkeit telemedizinischer Anwendungen mit den Ärzte-Berufsordnungen. Vertreter ... 
Telemedizin

DGTelemed lobt Telemedizin-Preis 2016 aus

Die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin vergibt jährlich in Zusammenarbeit mit Einrichtungen der Gesundheitsversorgung, Unternehmen der Gesundheitsbranche und weiteren Partnern einen Telemedizinpreis. Die Preisvergabe findet im Rahmen des jährlich... 
Telemedizin

TK Hessen wünscht sich Lockerung des "Fernbehandlungsverbots" auch für Hessen

In Baden-Württemberg wurden die Grundlagen gelegt, dass in Modellprojekten Ärzte Patienten ausschließlich über das Internet oder über das Telefon behandeln dürfen. Dazu hat die Landesärztekammer Baden-Württemberg die in ihrem Bundesland geltende... 
MedTech

Gesundheitsminister Gröhe besichtigt Zukunfts-OPs am ICCAS in Leipzig

Am gestrigen Nachmittag besuchte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe auf seiner Sommerreise das ICCAS Innovation Center Computer Assisted Surgery in Leipziger. In seinen Begrüßungsworten betonte er, dass er ein Befürworter von Innovationen sei,... 
Health-IT

Bertelsmann Stiftung: Hürden erschweren Transfer von Gesundheits-Apps in den Versorgungsalltag

Der Markt für Gesundheits-Apps entwickelt sich dynamisch. Jedoch gibt es bislang nur wenige Anwendungen „auf Rezept“, also als reguläres Angebot für Patienten im Versorgungsalltag. Dem Gesundheitssystem gelingt es noch nicht, systematisch innovative... 
Vernetzung

Aktionsplan zur Verbesserung der Arzneimitteltherapiesicherheit im Kabinett

Das Bundeskabinett hat den "Aktionsplan zur Verbesserung der Arzneimitteltherapiesicherheit in Deutschland" (Aktionsplan AMTS 2016 – 2019) beraten. Dazu Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe erklärt dazu: "Arzneimittel sind in... 
Forschung

Muster im menschlichen Gang erkennen

Therapeutische Einrichtungen und Rehabilitationszentren müssen meist eine große Anzahl an Patientinnen und Patienten in möglichst kurzer Zeit kosteneffizient analysieren und behandeln. Die FH St. Pölten entwickelt im Projekt „IntelliGait“ Werkzeuge... 
MedTech

Echtzeitanalysen aus der Astrophysik für die medizinische Diagnostik

Im Rahmen aktueller Technologietransferprojekte ist es AIP-Wissenschaftlern gelungen, die in der Astrophysik entwickelte Methode der spektralen Bildgebung erfolgreich für die Diagnostik in der Medizin einzusetzen. Hierbei wird im Unterschied zu... 
Telemedizin

Charité-Wissenschaftler präsentieren neue STEMO-Studie zu mobiler Schlaganfalltherapie

Bei der Versorgung eines Schlaganfallpatienten zählt jede Minute. Im spezialisierten Schlaganfall-Einsatzmobil (STEMO) können notwendige Therapien, beispielsweise eine Thrombolysetherapie, bereits im Rettungswagen eingeleitet werden. Wissenschaftler...