Telemedizin

Studie: Ärzte zeigen großes Interesse an Videosprechstunden

Rund die Hälfte aller Ärzte kann sich vorstellen, Videosprechstunden mit Patienten abzuhalten: Während im Vorjahr rund ein Drittel der Ärzte dieser Option gegenüber aufgeschlossen war, ist es mittlerweile fast die Hälfte (2015: 38,7 Prozent, 2016:... 
Vernetzung

Interprofessionelles Simulationstraining für den Notfall an der Charité gestartet

Ob Herzinfarkt oder Verkehrsunfall – Notfallsituationen erfordern ein reibungsloses Miteinander von Rettungsdienst, Notaufnahme und Klinik. Die Charité – Universitätsmedizin Berlin hat jetzt das Simulationstraining IN-PRO-SIM für Medizinstudierende,... 

Unternehmens-News

jameda

jameda übernimmt mit Patientus deutschen Marktführer für Videosprechstunde

jameda (www.jameda.de), Deutschlands größte Arztempfehlung und Marktführer für Online-Arzttermine, hat zum 1. Januar 2017 den führenden Anbieter für Online-Videosprechstunden, die Patientus GmbH (www.patientus.de), erworben. Damit stellt jameda... 
Telemedizin

Telenotarzt und Ersthelfer sollen Notfallversorgung im Landkreis Vorpommern-Greifswald verbessern

Der Eigenbetrieb Rettungsdienst des Landkreises Vorpommern-Greifswald plant gemeinsam mit der Klinik für Anästhesiologie der Universitätsmedizin Greifswald seit längerer Zeit ein umfassendes neues Konzept für den Rettungsdienst, welches nun... 
Health-IT

Medikationsplan: bvitg weist Vorwürfe der KBV zurück

Im Hinblick auf die scharfe Kritik der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) an der Implementierung des Medikationsplan-Software-Moduls in die zugehörigen Praxisverwaltungssysteme (PVS) seitens der Industrie, stellt Ekkehard Mittelstaedt,... 
Telemedizin

KBV und GKV-Spitzenverband haben erstmals eine Vereinbarung über digitale Vordrucke geschlossen

„Das ist ein praktischer und sinnvoller Einsatz der Digitalisierung“, kommentierte Dr. Andreas Gassen, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) heute in Berlin. Ab 1. Juli können die niedergelassenen Ärzte ihre... 
MedTech

HDZ NRW führt Simulatortraining für OP-Teams ein

Was für Piloten schon lange zur Pflicht zählt, soll jetzt auch im OP-Saal zu größerer Sicherheit bei unerwarteten Ereignissen beitragen. Als erste und größte Herzchirurgie in Deutschland richtet das Herz- und Diabeteszentrum NRW in Bad Oeynhausen... 

Top-Thema

Datenschutz

Am 24. Mai dieses Jahres trat die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft. In zwei Jahren wird sie das geltende Datenschutzrecht in Europa und damit auch in Deutschland sein. Was kommt auf ... 
Health-IT

conhIT 2017: Call for Papers für Nachwuchspreis 2017 und eHealth-Slam gestartet

conhIT-Nachwuchspreis 2017: Gesundheits-IT-Branche fördert Talente Mit der Zielsetzung die Vertreter der Gesundheits-IT-Branche und anderer Einrichtungen im Gesundheitswesen mit potentiellen Nachwuchskräften zusammenzubringen, knüpft die conhIT... 
Vernetzung

E-HEALTH-COM wünscht Ihnen frohe Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr!

Wir wünschen unseren Lesern, Kunden, Kooperationspartnern und Autoren frohe Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr.Vielen Dank für Ihre Treue und die gute Zusammenarbeit! Das Team von E-HEALTH-COM
Health-IT

Abflug in Berlin

Der BMBF-geförderte Inkubator Flying Health hat abgehoben. Mit namhaften Partnern sollen Digital Health-Anwendungen entwickelt und in die Versorgung gebracht werden.   Flying Health wird geleitet von dem Kinderarzt und Start-up-Experten... 
Vernetzung

Reichlich Digitalmedizin im Innovationsfond

Der Innovationsfonds hat gekreißt. Zu 29 Förderprojekten im Bereich neue Versorgungsformen wurden jetzt die Details bekannt gegeben. Telemedizin und eHealth kommen nicht zu kurz. Insgesamt hatten die Mitglieder des beim Gemeinsamen... 
Telemedizin

Hypertensiologen wollen Telemonitoring

Prominent wie nie war das Telemonitoring bei der Jahrestagung der Deutschen Hochdruckliga Anfang Dezember. Bringt das europäische EUSTAR-Register einen weiteren Schub? Das vom Hypertoniezentrum München und dem Nephrologischen Zentrum Göttingen... 
Health-IT

Wearables unter Druck

Die Datenschutzbehörden von Bund und Ländern stellen Gesundheits- und Fitness-Apps ein schlechtes Zeugnis aus. Unter anderem die unbefugte Weitergabe von Daten ist ein Problem. Nachdem die Datenschutzbehörden von Bund und Ländern im April eine... 
Health-IT

NRW-Wissenschaftsministerium startet neue Förderlinie zur digitalen Medizin

Die Digitalisierung in der Medizin eröffnet die Chance, Patientinnen und Patienten künftig individueller und präziser diagnostizieren und behandeln zu können. Diese Möglichkeiten sollen in neuen wissenschaftlichen Projekten weiter entwickelt werden.... 
Health-IT

Neuer Spitzenverband "IT-Standards im Gesundheitswesen Deutschlands"

HL7 Deutschland und IHE Deutschland haben Ende Oktober auf der Jahrestagung in Kassel eine noch engere Zusammenarbeit beschlossen: Sie werden einen Spitzenverband gründen.  Der neue Spitzenverband IT-Standards im Gesundheitswesen...