Veranstaltungsberichte

5. Bayerischer Tag der Telemedizin
28. März 2017

 

 

Besucherrekord beim größten bayerischen Telemedizinkongress

Der 5. Bayerische Tag der Telemedizin (BTT) hat sich mittlerweile als größter bayerischer Telemedizinkongress etabliert: Viele hundert Gäste informierten sich am 28. März auf dem Campus Großhadern in München unter dem Motto „Vernetzte Zukunft“ über die neuesten Trends und Herausforderungen im Sektor Gesundheitstelematik und eHealth.

 

Prof. Dr. Siegfried Jedamzik, Geschäftsführer der Bayerischen TelemedAllianz (BTA), die den Kongress in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege veranstaltet, freut sich über das stetig zunehmende Interesse: „Inzwischen wird die Telemedizin nicht nur in Expertenkreisen als wichtiges Zukunftsthema angesehen.“ In der Podiumsdiskussion mit Gästen aus China und Dänemark habe sich aber gleichzeitig gezeigt, dass Deutschland in Sachen eHealth noch viel von anderen Ländern lernen kann.

 

Im Rahmen des 5. BTT wurde außerdem wieder der Bayerische Innovationspreis Gesundheitstelematik (BIG) verliehen – an Projekte, die „den Gedanken der vernetzen Zukunft schon heute praktisch umsetzen“, so die Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml in ihrem Videogrußwort zum Kongress. Der erste Preis ging in diesem Jahr an das Projekt Glasschair - eine Lösung für Smart Glasses, die es Menschen mit Behinderungen ermöglicht, ihren Rollstuhl über Kopfbewegungen und Sprachbefehle zu steuern. Den zweiten Preis erhielt die miCura Pflege-App, die für Sicherheit und Transparenz in der häuslichen Kranken- und Altenpflege sorgt. Mit dem dritten Preis wurde das digitale Sprachtherapiesystem neolexon ausgezeichnet, das die Therapie von Patienten mit Sprachstörungen nach einer Hirnschädigung sowie von Kindern mit Sprachentwicklungsstörung unterstützt. Einen Sonderpreis erhielt das Projekt ASDA (Ambulant-stationärer Datenaustausch), das die sektorenübergreifende Patientenversorgung verbessert und die Zusammenarbeit zwischen dem stationären und ambulanten Sektor optimiert.

 

Impressionen zum 5. Bayerischen Tag der Telemedizin sind in Kürze auf der Kongresshomepage unter www.telemedizintag.de zu finden. Auch die Vorträge der Referenten werden dort zum Download zur Verfügung gestellt.

Quelle: Bayerische TelemedAllianz