E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Mehr

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

04|2022

Aktuelle Ausgabe

Nachhaltigkeit ist ein Megathema. Auch das Gesundheitswesen darf nicht einfach weitermachen wie bisher. Digitalisierung kann bei der Transformation helfen – und dazu beitragen, dass sie nicht auf Kosten der Versorgung geht. Außerdem hilft sie, dringend notwendige Business-Modelle zu entwickeln. Erfahren Sie mehr in der Titelstory "Je digitaler, desto grüner?" der aktuellen Ausgabe von E-HEALTH-COM.

Weitere Themen im Heft:

EU-Datenraum

European Health Data Space – Bedeutung für Deutschland: Die EU-Kommission hat den Entwurf für einen Europäischen Gesundheitsdatenraum vorgelegt. Reform oder Revolution?

Trends

Trends der Gesundheits-IT: Aktuelle Studien mit Kommentaren von Bernhard Calmer, Luise Redders und Andreas Kassner

Interview

„Wir müssen einen Sprung machen“: gematik-Chef Dr. med. Markus Leyck Dieken im Gespräch mit E-HEALTH-COM zu TI 2.0, ePA, E-Rezept & Co.

Digitalstrategie

Kommt ein neues Digitalgesetz?

Integrierte Versorgung

Wie können Insellösungen überwunden werden?

Gesundheitsdaten

Ein Wunschzettel für die Nutzung von Gesundheitsdaten

Neue digitale Berufe

DTA und DTFA: neue Berufe im deutschen Gesundheitswesen

Smart Hospital

Nachhaltiger Fortschritt mit IoT-Lösungen im Klinikalltag

IT-Sicherheit

Nachhaltiger Fortschritt mit IoT-Lösungen im Klinikalltag

BVITG-MONITOR 

BVITG-MONITOR – Die Sonderseiten des Bundesverbandes Gesundheits-IT – bvitg e. V. mit aktuellen Berichten in den Rubriken Nachrichten & Meinungen, Themen & Positionen sowie Menschen & Begegnungen

Aus den Verbänden

Aus den Verbänden – Mit aktuellen Beiträgen der Partnerverbände BMC, BVMed, DGG, DGT, DGTelemed, FINSOZ, gwrm, TMF und ZVEI
 

Sie können die aktuelle Ausgabe von E-HEALTH-COM  auch in digitaler Form hier erhalten. Außerdem können Sie E-HEALTH-COM auch weiterhin als E-Paper in unserem Abo-Bereich beziehen.