Vernetzung

Gematik-Akte: „Völlig anderes Sicherheitsniveau“

Elektronische Akten im Gesundheitswesen sind ins Gerede gekommen. Holm Diening, Leiter Datenschutz und Informationssicherheit bei der gematik, geht auf die aktuellen Debatten ein. Beim Chaos Communication Congress wurde die Sicherheit der... 

Health-IT

TI-Anbindung der Apotheken: Finanzierung steht

Nach Ärzten und Krankenhäusern ist jetzt auch bei den Apotheken geklärt, wie die Anbindung an die Telematikinfrastruktur finanziert wird. Jetzt müssen die Apotheker noch ein paar Hausaufgaben machen. Die Vereinbarung zwischen dem Deutschen... 

Unternehmens-News

x-tention

Neuer Maßstab im Bereich Datenschutz

Der Welser IT-Komplettlösungsanbieter stellt erneut seine Vorreiterrolle unter Beweis. Als erstes Unternehmen wurde x-tention Informationstechnologie GmbH Ende Dezember 2018 mit dem neuen TÜV-AUSTRIA-Zertifikat "Geprüftes... 
Vernetzung

Schweiz erneuert ihre E-Health-Strategie

Der Bundesrat in der Schweiz hat Ende des Jahres die schon länger avisierte Strategie E-Health Schweiz 2.0 verabschiedet, die bis 2022 gelten soll. Kernpunkt: Die landesweite Einführung des E-Patientendossiers. Die E-Health-Strategie der Schweiz... 
Telemedizin

Rhön launcht Medgate Deutschland

Der erfolgreiche Schweizer Telemedizinanbieter Medgate kommt in den deutschen Markt. Die Rhön Klinikum AG wird Mehrheitsgesellschafter. Die Rhön-Kliniken steigen in den Zukunftsmarkt für Telemedizin in Deutschland ein. Das Unternehmen hat heute... 
Health-IT

Vorgeführt, aber zu Recht? Gesundheitsakten auf dem 35C3

Alljährlich werden auf dem Chaos Communication Congress die neuesten Sicherheitslücken, Datenlecks und andere Katastrophen präsentiert und diskutiert. Dieses Mal in einer der Hauptrollen: Gesundheitsakten. Titel des Vortrags von Martin... 
Health-IT

Digital-Health auf dem 35C3: Mehr als nur Gesundheitsakten

Digitale Gesundheitsakten: Finger weg! Wer die Berichterstattung zum Hackerkongress 35C3 nur oberflächlich verfolgte, könnte dies für das Fazit halten, das die Anwesenden aus Sicherheitslücken und Datenschutzpannen gezogen haben. Doch das Bild ist... 

Top-Thema

Künstliche Intelligenz: Kann Software ärztliche Kunst?

So kontrovers war Medizin lange nicht: Während viele Geeks und gar nicht wenige Ärzte der Massendatenanalytik mithilfe künstlicher Intelligenz in der Medizin revolutionäres Potenzial zutrauen, reden andere von ... 
Vernetzung

PwC-Studie: Sorge um Datensicherheit – Bürger fürchten die Nebenwirkungen der digitalen Medizin

Der frühere US-Vizepräsident Dick Cheney ließ aus Angst vor einem Hackerangriff die Fernsteuerungsfunktion seines Herzschrittmachers ausschalten. Ebenso wie Cheney fürchten auch deutsche Bürger die Risiken und Nebenwirkungen der modernen Medizin:... 
Vernetzung

E-HEALTH-COM wünscht Ihnen frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr!

Wir wünschen unseren Lesern, Kunden, Kooperationspartnern und Autoren frohe Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr. Vielen Dank für Ihre Treue und die gute Zusammenarbeit! Das Team von E-HEALTH-COM
Health-IT

Analyse zu Algorithmen in der digitalen Gesundheitsversorgung veröffentlicht

Sie unterstützen ärztliche Entscheidungen, sagen mögliche Wirkungen von Arzneimitteln vorher oder identifizieren Hinweise auf psychische Erkrankungen bei Nutzern sozialer Medien: Das Einsatzspektrum von Algorithmen in der Gesundheitsversorgung wird... 
Vernetzung

eHealth-Standort Deutschland: 2019 ist Jahr der Weichenstellungen

Deutschland soll zum Vorreiter bei der digitalen Gesundheit werden. Dafür engagieren sich acht Fachverbände der industriellen Gesundheitswirtschaft. Damit die Aufholjagd gelingt, braucht es jedoch eine gemeinsame Richtung der Akteure – ein... 
Vernetzung

Kongress der Unionsfraktion widmete sich der eHealth-Zukunft

Über die Chancen von Apps im Besonderen und den Nutzen der digitalen Gesundheitsversorgung im Allgemeinen diskutierte die CDU/CSU-Bundestagsfraktion am gestrigen Mittwoch mit Experten aus dem Gesundheitswesen und der Wirtschaft. „Die Fraktion... 
Vernetzung

KI-Strategie: Der Airbus soll fliegen

Beim Digital-Gipfel in Nürnberg hat die Bundesregierung ihre KI-Strategie erläutert. Einiges davon betrifft auch das Gesundheitswesen. Wenn Politiker von künstlicher Intelligenz (KI) reden, dann sprechen sie in der Regel als erstes über das... 
Vernetzung

NHS hat die Faxen dicke

Auf Nimmerwiedersehen: Das britische Gesundheitswesen sagt zum Faxgerät lautstark Servus. Ab Januar dürfen Ärzte im staatlichen britischen Gesundheitswesen NHS keine Faxgeräte mehr kaufen. Die Geräte, die noch existieren, müssen bis zum 31. März... 
Vernetzung

Neue Liaison: KV-Connect verlobt sich mit Smartphone-Akten

Es geht einen Schritt voran: Ab Januar können Ärzte, die KV-Connect nutzen, Dokumente in die elektronische Gesundheitsakte TK-Safe der Techniker Krankenkasse einspielen. Für die Vivy-Akte ist Ähnliches geplant. Während in Berlin die...