E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Seit 2015 ist E-HEALTH-COM offzielles Verbandsorgan des Bundesverbandes Gesundheits-IT - bvitg e. V.

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Unternehmensnews |

3M übernimmt Semfinder

3M

3M gibt die Übernahme des in der Schweiz ansässigen Kodierspezialisten Semfinder bekannt. Semfinder ist einer der führenden Entwickler von Lösungen für die semantische Kodierung von Medizindaten.

 

Die Übernahme von Semfinder ermöglicht 3M Zugriff auf wichtige neue Kodiertechnologien. Diese erlauben es dem Unternehmen, sein 3M 360 Encompass System in Ländern, in denen elektronische Patientenakten eingeführt werden, noch schneller zum Einsatz zu bringen.

 

„Diese Übernahme erweitert das Know-how von 3M in den Bereichen medizinische Kodierung und angewandte Bevölkerungsdatenanalyse und kommt sowohl den Anbietern medizinischer Leistungen als auch den Kostenträgern zugute“, kommentiert JaeLynn Williams, Vice President und General Manager, 3M Health Information Systems Division die Übernahme. „Die semantische Technologie von Semfinder ermöglicht es 3M, Lösungen der nächsten Generation für die Kodierung von medizinischen Daten zu beschleunigen. Wir freuen uns darauf, die Vorteile des 3M Encompass Systems weltweit einer noch größeren Gruppe von Anbietern medizinischer Leistungen und Kostenträgern zukommen zu lassen.“

 

Kodiervorschläge per Computer: 3M 360 Encompass
So ist die semantische Technologielösung von Semfinder einer der zentralen Komponenten für die 2015 in Deutschland eingeführte Kodierungssoftware 3M 360 Encompas. Ziel ist es, den Kodierprozess zu optimieren und zugleich die beteiligten Ärzte, Kodierfachkräfte und das Medizincontrolling zu entlasten. Die Software erlaubt erstmalig die Analyse der Sprache in der elektronischen Patientenakte, generiert selbstständig Kodiervorschläge und weist bei Bedarf auf fehlende Informationen im Kodierkontext hin.

 

3M Health Information Systems (HIS) gehört zum Geschäftsbereich 3M Health Care und ist einer der führenden Anbieter für medizinische Software, Serviceleistungen und Analysewerkzeugen in Europa.

 

Über 3M
Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit fast 90.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2015 einen Umsatz von 30,3 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 46 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 50.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind. Weitere Informationen unter www.3M.de, Twitter und Facebook und den 3M Newsroom

 

Über Semfinder
Semfinder ist eines der führenden Unternehmen auf dem Gebiet der präzisen, semantischen Kodierung von medizinischen Leistungen mit Hauptsitz in Kreuzlingen in der Schweiz.

 

3M und 360 Encompas sind Marken der 3M Company.