E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Mehr

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Jungmann, Dr. med. Sven

Dr. med. Sven Jungmann

FACTOR10 GmbH
Chausseestraße 111
10115 Berlin

E-Mail-Kontakt
www.founderslane.com


Sven Jungmann leitet das Healthcare Vertical von FoundersLane, einem Corporate Venture Builder. Er ist zudem im Advisory Board von SPRING, einem digital health start-up aus München.

Zuvor war er Chief Medical Officer der smart Helios GmbH, einer Digital Health Firma innerhalb der Fresenius Gruppe. Davor leitete er im selben Unternehmen als Venture Architect das Data Science Team und war in die Entwicklung von patientenzentrierten Digital Health Produkten involviert.

Bevor er sich hauptberuflich der Digitalisierung widmete, arbeitete er drei Jahre lang in Berliner Krankenhäusern als Arzt und beriet unter anderem europäische Start-Ups im Digital Health Bereich. Neben seinem Medizinstudium hat er auch einen Master in Public Health (LSHTM) und einen Master in Public Policy (Uni Oxford). 

Aktuell studiert er in Teilzeit Entrepreneurship an der Judge Business School (Uni Cambridge) mit Schwerpunkt auf Healthcare.

Zusammen mit dem Leiter der eHealth and Wellbeing Unit (DG CONNECT) der Europäischen Kommission publizierte er ein Working Paper mit Empfehlungen, wie man Ärzte und Pflegekräfte stärker in digitale Innovationsprozesse integrieren kann. In der CHARISMHA Studie ist er Co-Autor des Kapitels über politische Rahmenbedingungen.

Sven Jungmann referiert regelmäßig zu den Themen Innovation im Gesundheitswesen und coacht eHealth-Gründer.