E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Seit 2015 ist E-HEALTH-COM offzielles Verbandsorgan des Bundesverbandes Gesundheits-IT - bvitg e. V.

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Radatz, Stefan

Geschäftsführer Cerner Deutschland und Cerner Österreich

Regional General Manager Mittel- und Osteuropa

Cerner Health Services Deutschland GmbH

Cunoweg 1

65510 Idstein

Telefon: +49 (0)6126 952 0

E-Mail-Kontakt

www.cerner.com

 


In seiner Funktion als Geschäftsführer von Cerner Deutschland und Österreich sowie Regional General Manager für Mittel- und Osteuropa stehen für Stefan Radatz vor allem zwei Themen im Fokus: zufriedene Kunden und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in seiner Region.


Eine vertrauensvolle und nachhaltige Beziehung zwischen unseren Kunden und den professionellen Expertenteams von Cerner ist für Stefan Radatz ein zentraler Pfeiler für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und somit zukünftige, gemeinsame Erfolge. Kontinuierliche Beobachtung und Analyse des Wandels im Gesundheitswesen ist dabei für Stefan Radatz ebenso wichtig wie die entsprechende Ausrichtung der Cerner-Lösungen, um Mehrwerte für Kunden zu schaffen.


Stefan Radatz ist im Februar 2015 im Rahmen der Akquise von Siemens HS zu Cerner gekommen. Zu dieser Zeit war er verantwortliche Führungskraft für den österreichischen Healthcare IT-Markt. In seiner heutigen Funktion erweitert sich sein Verantwortungsbereich auf ganz Mittel- und Osteuropa.
Stefan Radatz engagiert sich seit 1991 im Healthcare-IT-Umfeld. Den Startpunkt markiert hierbei seine Tätigkeit im Produktmanagement für ein Krankenhausinformationssystem. Im Anschluss hat er sich viele Jahre in den Bereichen Consulting und Projektmanagement spezialisiert bevor er auf internationales Business Development fokussierte. Stefan Radatz lebte drei Jahre in Singapur und steuerte von dort aus Geschäfte in der Region Asien/Pazifik.