E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Seit 2015 ist E-HEALTH-COM offzielles Verbandsorgan des Bundesverbandes Gesundheits-IT - bvitg e. V.

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Staemmler, Prof. Dr. Martin

Prof. Dr.-Ing. Martin Staemmler

FH Stralsund

Fachbereich ETI

Zur Schwedenschanze 15

18435 Stralsund

E-Mail-Kontakt

 


Jahrgang 1957, Studium der Elektrotechnik an der RWTH Aachen, Tätigkeit in der Bildgebung und Bildverarbeitung als wiss. Assistent am Klinikum der RWTH Aachen, Projektleiter am Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (IBMT), St. Ingbert mit den Schwerpunkten Telemedizin und MR-Bildgebung und -Rekonstruktion. Promotion an der Universität Saarbrücken (MR Mikroskopie, 1993), Gruppenleiter am IBMT mit dem Schwerpunkten medizinisches Bilddatenmanagement, Gesundheitsinformationssysteme und Home-Care, Ruf an die FH-Stralsund (1997), Beteiligung am Aufbau des Bachelor Studiengangs „Medizininformatik und Biomedizintechnik“ sowie des Master Studiengangs „Medizininformatik“, Projekte im Bereich der Telematik, Projektleitung für eine landesweite Teleradiologie-Plattform.Herr Staemmler ist wiss. Beirat der KH-IT (Bundesverband der Krankenhaus-EDV-Leiterinnen/-Leiter KH-IT e.V.), Beisitzer im Vorstand der HL7 Benutzergruppe in Deutschland e.V. und stellvertretender Leiter der Arbeitsgruppe Telemedizin der GMDS (Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V.).