Blobel, Prof. Dr. Bernd

PD Dr. Bernd Blobel
Prof. Dr. habil. Bernd Blobel, FACMI, FACHI, FHL7, FEFMI, FIAHSI

Universität Regensburg
Fakultät für Medizin
Former Head, eHealth Competence Center
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93042 Regensburg
E-Mail-Kontakt



Basierend auf einer multi-disziplinären universitären Ausbildung war Prof. Dr. habil. Bernd Blobel bis zum Eintritt in den Ruhestand Leiter des eHealth Competence Centers (eHCC) am Universitätsklinikum Regensburg. Er ist noch immer leitend in nationale und internationale Standardisierungsaktivitäten sowie in der Grundlagen- und der angewandten Forschung auf den Gebieten EHR, Sicherheit, eHealth-Architekturen, Interoperabilität, personalisierte Medizin, Telemedizin und Biomedizintechnik, aber auch translationale Medizin, formale Sprachen, Wissensrepräsentation und -management oder Ontologien eingebunden.

Prof. Blobel engagierte sich und engagiert sich auch weiterhin in der Ausbildung von PhD- und PostDoc-Studenten an renommierten Universitäten u.a. in Australien, Finnland, Irland, Italien, Rumänien, Tschechien, den USA, aber auch in Ländern Asiens oder Südamerikas. Darüber hinaus ist er gefragter Keynote-Speaker auf internationalen Konferenzen sowie Buch- und Journal-Editor. Prof. Blobel ist Fellow des American College for Medical Informatics (ACMI), Fellow des Australasian College of Health Informatics (ACHI), Fellow von HL7 International, Honorary Fellow der European Federation for Medical Informatics (EFMI), Honorary Fellow of the EuroMISE Mentor Association, Fellow der International Academy of Health Sciences Informatics (IAHSI), Ehrenmitglied der Czech Society for Biomedical Engineering and Medical Informatics sowie Ehrenmitglied von HL7 Deutschland. Er ist Visiting Professor an der First Medical Faculty at Charles University Prague, Czech Republic.