E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Seit 2015 ist E-HEALTH-COM offzielles Verbandsorgan des Bundesverbandes Gesundheits-IT - bvitg e. V.

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Flender, Armin

Armin Flender

Geschäftsführer

Deutsches Gesundheitsnetz Service GmbH

Niederkasseler Lohweg 181-183

40547 Düsseldorf

Telefon: +49 (0)211 77008 0

E-Mail-Kontakt

www.dgn.de

 


Armin Flender, Jahrgang 1960, geboren in Düsseldorf, ist Geschäftsführer der DGN Deutsches Gesundheitsnetz Service GmbH, kurz DGN.

 

Nach seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann begann Armin Flender seine vertriebliche Laufbahn 1981 bei OLYMPIA. Dort war er für den Verkauf der ersten Personal Computer „Olympia BOSS“ zuständig.

1989 gründete Armin Flender mit zwei weiteren Gesellschaftern die S3 Praxiscomputer GmbH, deren Geschäfte er heute noch zusätzlich führt. Das Mitgliedsunternehmen der GUS (Gemeinschaft unabhängiger Softwarehäuser im Gesundheitswesen) zählt zu den zehn führenden AIS-Anbietern im deutschen Gesundheitsmarkt und ist inzwischen ein Unternehmen des DGN. Armin Flender lancierte das erfolgreiche Praxisverwaltungsprogramm S3 Windows und konzipierte den Kommunikationsrouter GUSbox. Nachdem die FREY Gruppe im Jahr 2011 das DGN von der Deutschen Apotheker- und Ärztebank übernommen hatte, wurde die GUSbox in das DGN Portfolio aufgenommen und ist mittlerweile in über 11.000 Arztpraxen im Einsatz.


Armin Flender war Schatzmeister im Qualitätsring medizinischer Software e.V. sowie Sprecher der GUS. Zudem engagiert er sich in mehreren Fachausschüssen der eHealth-Branche.
Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Zu seinen Interessen zählen Yoga, Ski und Motorradfahren.