Henkel, Andreas G.

Andreas G. Henkel

Vorstand, Co-Chair User
IHE Deutschland e. V.

Leiter Geschäftsbereich für Informationstechnologie
Universitätsklinikum Jena
Bachstraße 18
Telefon: +49 (0) 36 41 9 325 601
Telefax: +49 (0) 36 41 9 348 89
E-Mail-Kontakt
www.uniklinikum-jena.de

Geschäftsstelle: IHE Deutschland e.V.
Charlottenstraße 42
10117 Berlin
Telefon: +49 (0)30 22 00 24 70
Fax: +49 (0)30 22 00 24 799
E-Mail-Kontakt
www.ihe-d.de



Herr Henkel studierte an der Universität Göttingen Betriebswirtschaftslehre/Wirtschaftsinformatik. Sein Interesse an der Krankenhausinformatik wurde schon während der Studienzeit durch Mitarbeit in der IT- und Organisationsabteilung im Ev. Krankenhaus Göttingen-Weende e.V. geweckt. Mit Studienabschluss 2001/2002 wechselte Herr Henkel zur Universitätsmedizin Göttingen und durfte über mehrere Stationen (IT Leiter Herzzentrum, Stellvertretender Sachgebietsleiter IT-Service und Stabstelle Projektmanagement) viele IT-Anforderungen einer Universitätsklinik in unterschiedlicher Verantwortung kennenlernen.
In den weiteren Stationen seiner beruflichen Entwicklung war er als Abteilungsleiter IT im Schwarzwald-Baar Klinikums Villingen-Schwenningen und Leiter operative IT in der SRH Gruppe tätig.
Seit dem 01.08.2012 ist Herr Henkel Geschäftsbereichsleiter Informationstechnologie der Universitätsklinik Jena.
Seit 2012 sorgt Herr Henkel konsequent dafür, dass die Prinzipien der IHE bei Softwareprojekten im Rahmen von Forschungs- und Krankenversorgungsprojekte in seinem Verantwortungsbereich berücksichtigt werden.

Andreas G. Henkel ist seit Oktober 2016 als Co-Chair User Vorstandsmitglied der IHE Deutschland e.V. In dieser Rolle treibt er aktiv die Standardisierung und Interoperabilitätsaspekte der IHE im Anwenderumfeld und Politik voran.