Henningsen, Dr. Maike

Priv.-Doz. Dr. med. Maike Henningsen

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Associated Fellow Institute for digital transformation in healthcare
Am Birkenhügel 2
14109 Berlin
Telefon: +49 (0)176 72821877
E-Mail-Kontakt
www.transforming-healthcare.com



Maike Henningsen ist Frauenärztin mit Schwerpunkt Onkologie und verbrachte während ihrer Ausbildung zur Fachärztin einen längern Zeitraum als Post Doc in den USA an der UCLA, wo sie zum Thema personalisierte Onkologie forschte. Sie kennt das deutsche, belgische und US amerikanische Gesundheitssystem als Mitarbeiterin im Krankenhaus sowie in der Praxis.

Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland habilitierte sie ebenfalls zum Thema personalisierte Onkologie und kam darüber in Kontakt mit neuen Behandlungsansätzen in der Medizin, aber auch mit Konzepten der digitalen Medizin und der Future Medizin, die die Veränderungen des ärztlichen Berufes nicht allein aufgrund der digitalen Transformation sondern auch aufgrund eines veränderten Arzt Patienten Verhältnis sowie Marktteilnahme großer eigentlich fachfremder Konzerne zu beschreiben versucht. Frau Henningsen war Teilnehmerin eines US Think Tanks zum Thema Technology Innovation und nutzt ihr Wissen derzeit für die Beratung von Start ups, Initiativen, Stiftungen und Firmen im Bezug auf Innovation in Health Care. Parallel schließt sie ein Masterprogramm zum Thema Innovationsmanagement ab und arbeitet im Kernteam des Universitätskrankenhauses Hamburg Eppendorf an einem Wahlpflichtfach digitale Medizin für Medizinstudierende mit.

Es ist ihr ein großes Anliegen, die Ärzteschaft in den Prozess der digitalen Transformation als Akteure einzubeziehen.