E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Seit 2015 ist E-HEALTH-COM offzielles Verbandsorgan des Bundesverbandes Gesundheits-IT - bvitg e. V.

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Kölking, Dipl.-Ök. Heinz

Diplom-Ökonom Heinz Kölking

Geschäftsführer

Diakoniekrankenhaus Rotenburg (Wümme) gGmbH

Elise-Averdieck-Straße 17

27356 Rotenburg

Telefon: +49 (0)4261 7722 - 04

Telefax: +49 (0)4261 7722 - 02

E-Mail-Kontakt

 


Heinz Kölking studierte nach seiner Ausbildung zum examinierten Krankenpfleger an der Universitätsklinik in Münster Ökonomie und diplomierte 1984. Bis 1988 war er in der Organisationsberatung für Krankenhäuser bei der Mediplan-Krankenhausplanungsgesellschaft (Architektur, Medizintechnik und Organisation) tätig, von 1987 an als Prokurist und Stellvertreter des Geschäftsführers. Danach war er bis 1994 Krankenhausdirektor am Zweckverbandskrankenhaus Itzehoe in Schleswig Holstein. Seit dem 1. Juli 1994 ist Heinz Kölking Geschäftsführer am Diakonissen-Mutterhaus in Rotenburg mit Diakoniekrankenhaus. Als Mitglied in Vorstand und Krankenhausleitung ist er mitverantwortlich für die wirtschaftliche Sicherung und für die konzeptionelle Weiterentwicklung der gesamten Einrichtung sowie direkt verantwortlich für die Geschäftsführung. Kölking ist Geschäftsführer der proDIAKO gGmbH in Hannover, seit 1999 Präsident des Verbands der Krankenhausdirektoren auf Bundesebene und seit 2010 Präsident des Europäischen Verbands der Krankenhausdirektoren (EVKD).