E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Seit 2015 ist E-HEALTH-COM offzielles Verbandsorgan des Bundesverbandes Gesundheits-IT - bvitg e. V.

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Schreier, Dr. Ing. Günter

Univ.-Doz. Dipl.-Ing. Dr. techn. Günter Schreier, MSc

AIT Austrian Institute of Technology GmbH

Safety & Security Department

Reininghausstraße 13/I

8020 Graz

Österreich

Telefon: +43 (0)50550 - 2960

Fax: +43 (0)50550 - 2950

E-Mail-Kontakt

www.ait.ac.at/eHealth

 


Günter Schreier studierte Elektrotechnik mit Schwerpunkt Biomedizinsche Technik an der Technischen Universität Graz, wo er 1991 graduierte, 1996 promovierte und sich 2008 im Fach „Biomedizinische Informatik“ habilitierte. Im Jahr 2003 erhielt er den MSc für Communications and Management der Donau-Universität Krems.
Nach verschiedenen Tatigkeiten in der angewandten Forschung und der Industrie wurde er im Jahr 2000 vom AIT Austrian Institute of Technology damit betraut, ein eHealth-Forschungsteam aufzubauen. Derzeit leitet er das Forschungsprogramm „eHealth und AAL“ mit 30 Mitarbeitern an den drei Standorten in Graz, Hall in Tirol und Wien.
Neben seinen umfangreichen wissenschaftlichen Aktivitäten unterrichtet Dr. Schreier an der Technischen Universität Graz, der FH Joanneum und am FH Technikum Wien. Er ist Mitglied der IEEE, im Vorstand der Österreichischen Wissenschaftlichen Gesellschaft für Telemedizin und eHealth und leitet den Arbeitskreis „Medizinische Informatik und eHealth“ der Österreichischen Computer Gesellschaft und der Österreichischen Gesellschaft für Biomedizinische Technik, deren Generalsekretär er ist.
Seit 2007 fungiert Dr. Schreier als Gründer und Präsident der jährlichen wissenschaftlichen eHealth–Tagung in Wien.