Top-Thema

11.12.18

Künstliche Intelligenz: Kann Software ärztliche Kunst?

So kontrovers war Medizin lange nicht: Während viele Geeks und gar nicht wenige Ärzte der Massendatenanalytik mithilfe künstlicher Intelligenz in der Medizin revolutionäres Potenzial zutrauen, reden andere von Hype und manche...

21.11.18

Digital Therapeutics: Vom Kollegen Computer zu einer neuen Produktklasse?

Digitale Therapien, das könnte ein neues Marktsegment im Gesundheitswesen werden, ein Markt, der in den nächsten Jahren auf einige Milliarden US-Dollar anwachsen könnte. Viele Start-ups, aber auch Schwergewichte aus der...

05.11.18

Population Health Management

Auch für Unternehmen wird der Markt für Population Health Management (PHM) interessant, denn er wächst. So schätzt das amerikanische Marktforschungsunternehmen Grand View Research, Inc. den globalen Markt 2016 auf einen Wert von...

20.06.18

Blockchain im Gesundheitswesen

Kryptowährungen sind weit davon entfernt, Zahlungsmittel für den täglichen Gebrauch zu sein. Die Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain-Technologie gehen jedoch über Bitcoin und Co. hinaus. Nicht zuletzt im Gesundheitswesen sind...

16.05.18

Radiologie & KI

Künstliche Intelligenz (KI) und Maschinenlernen – das waren Themen, die sich jahrzehntelang fast nur entweder in den Fachzeitschriften für Computerwissenschaften oder in populärwissenschaftlichen Monatsmagazinen für...

28.03.18

„Wir brauchen dringend Koordination“

Die neue Bundesregierung ist vereidigt, jetzt soll der Koalitionsvertrag abgearbeitet werden. In ihm steht eine ganze Menge zur Digitalisierung des Gesundheitswesens. Kein Wunder, dass sich die Industrie in Stellung bringt....

26.02.18

Das digitale Diabetes-Ökosystem

Der Diabetes gilt vielen als Volkskrankheit Nummer eins. Auch in Sachen Digitalisierung wird er zum Schrittmacher. Eine Rundreise vom telemedizinisch gestützten Risikomanagement über die automatische Bauchspeicheldrüse bis zu...

30.01.18

Deutschland kriegt sein eRezept

Kein Witz: Ab Februar gibt es in Deutschland erstmals eRezepte zumindest für Privatpatienten. Im Laufe des Jahres soll es dann auch für die GKV so weit sein. Wo und wie verrät Katharina Jünger, CEO von TeleClinic, im Interview...

26.10.17

„Eine eigene Behörde ist weltfremd“

Quo vadis Gesundheits-IT? E-HEALTH-COM hat den für IT zuständigen KBV-Vorstand Dr. Thomas Kriedel getroffen. Wie steht der mächtige Spitzenverband zu Gematik und eGK? Welche Akten wollen die Kassenärzte? Und warum gibt die KBV...

30.08.17

Spracherkennung goes KI

Der neueste Trend in Sachen Spracherkennung ist der Einsatz neuronaler Netze, mit denen die Anbieter die Erkennungsraten deutlich steigern können. Doch Studien zufolge nutzt die Mehrheit der Ärzte nach wie vor das klassische...

20.06.17

Zugriffsmanagement für eEPA-Systeme

Die flächendeckende Etablierung einrichtungsübergreifender Elektronischer Patientenakten (eEPA) setzt die Bewältigung einer Reihe sowohl technischer als auch gesellschaftlicher Herausforderungen voraus. Eine ganz konkrete...

12.06.17

Decision Support in der Radiologie

Bildgebende Untersuchungen sind zeit­aufwendig, teuer und zumindest teilweise strahlen­­­intensiv. Umso ärgerlicher, wenn die falschen Unter­suchungen beantragt oder durchgeführt werden. Elektronische...