E-HEALTH-COM ist das unabhängige Fachmagazin für Gesundheitstelematik, vernetzte Medizintechnik , Telemedizin und Health-IT für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Seit 2015 ist E-HEALTH-COM offzielles Verbandsorgan des Bundesverbandes Gesundheits-IT - bvitg e. V.

Für das ePaper anmelden

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

Anmelden

Passwort vergessen?

Unternehmensnews |

Stärkere Präsenz in der Schweiz: Logicare ist neuer VISUS Partner

VISUS

Der Schweizer Spezialist für Beratung, Betrieb und Support von IT-Lösungen und Anbieter von Servicelösungen für Leistungserbringer im Gesundheitswesen, Logicare, ist seit diesem Sommer neuer Partner von VISUS. Im Rahmen dieser Partnerschaft konzentriert sich Logicare insbesondere auf die Verbreitung des Healthcare Content Managementsystems (HCM) in Schweizer Spitälern.


Das HCM liefert mit der Möglichkeit zur intelligenten Datenkonsolidierung wertvolle Unterstützung bei der Implementierung des Elektronischen Patientendossiers, das in der Schweiz ab kommendem Jahr verpflichtend wird. Logicare sieht aber auch Potenziale für den Einsatz des HCM in Alteneinrichtungen, die ebenfalls in die Struktur des Elektronischen Patientendossiers (EPD) eingebunden werden.


Ziel von Logicare ist es darüber hinaus, die Erfahrungen mit den Implementierungen bei Bestandskunden auch weiteren Einrichtungen zur Verfügung zu stellen. Hierzu baut das Unternehmen in der Schweiz eine Verkaufs- und Beratungsorganisation auf, die wertvolle Synergien schaffen soll.
„Mit dem HCM bietet VISUS eine intelligente Lösung, die vor dem Hintergrund der Einführung des EPD einen großen Mehrwert für Gesundheitseinrichtungen bietet: Das System ist IHE-XDS-fähig und fügt sich nahtlos in die auf IHE basierende Infrastruktur des EPD ein – ob als IHE XDS Document Source, IHE XDS Repository oder IHE XDS Consumer“, erklärt Christian Kohler, Leiter Business Development bei Logicare.


Für VISUS bietet die Partnerschaft mit Logicare die Möglichkeit, die Präsenz und Aktivitäten in der Schweiz weiter zu intensivieren, wie Guido Bötticher, VISUS Geschäftsführer betont: „Die Schweiz ist ein innovativer Markt, auf dem wir mit unseren JiveX Produkten bereits erfolgreich etabliert sind. Und der Bedarf an interoperablen, skalierbaren und praxisorientierten IT-Lösungen wächst weiter. Ein starker und etablierter Partner wie Logicare leistet einen wichtigen Beitrag dazu, dass künftig noch mehr Schweizer Spitäler von den Lösungen made in Bochum profitieren.“